nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
11.07.2019

Dr. Jürgen Süß verlässt Efficient Energy

Kommissarischer Nachfolger bestimmt

Georg Dietrich, CFO der Efficient Energy GmbH, übernimmt kommissarisch die Aufgaben des CEO (© Efficient Energy GmbH)

Georg Dietrich, CFO der Efficient Energy GmbH, übernimmt kommissarisch die Aufgaben des CEO (© Efficient Energy GmbH)

Wie die Gesellschafter der Efficient Energy GmbH, Feldkirchen, heute mitteilten, hat Dr. Jürgen Süß sein Amt als CEO niedergelegt und wird dem Unternehmen künftig als Markenbotschafter für „Wasser als Kältemittel" beratend zu Seite stehen. Hierauf hatten sich beide Parteien im Vorfeld einvernehmlich geeinigt.

Bis ein Nachfolger gefunden ist, übernimmt Georg Dietrich, CFO der Efficient Energy GmbH, kommissarisch die Aufgaben des CEO. „Die EE wächst deutlich schneller als der Kältemarkt – und wir haben weiterhin viel vor“, sagte Dietrich in einem ersten Statement. Man arbeite an leistungsstärkeren und skalierbaren Produkten und wolle neue Anwendungs- und Kundensegmente im In- und Ausland erschließen.

Der Beiratsvorsitzende Dr. Wolfgang Colberg dankte Dr. Süß im Namen der Gesellschafter. „Er hat mit seiner großen Expertise in der Kältetechnik einen entscheidenden Beitrag geleistet, die Technologie ‚Wasser als Kältemittel' voranzutreiben.“ Jürgen Süß betonte, er stehe weiterhin hinter dem Unternehmen und der Technologie. (ds)

Über Efficient Energy GmbH

Die Efficient Energy GmbH ist ein europaweit tätiger Entwickler und Hersteller von Kältetechnik. Das 2006 gegründete Unternehmen beschäftigt derzeit über 50 Mitarbeiter am Standort Feldkirchen bei München. Die Modellreihe des eChiller setzt als Kältemittel reines Wasser (R718) ein und verzichtet im Hinblick auf die F-Gase-Verordnung auf fluorierte Kältemittel.

Efficient Energy wurde für den eChiller unter anderem mit dem Deutschen Rechenzentrumspreis 2017 ausgezeichnet, dem RAC Cooling Industry Award 2017, dem Partslife Umweltpreis 2017, dem Deutschen Kältepreis 2016 und dem European Business Award for the Environment 2018/2019.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Aktuelle Umfrage Alle Umfragen
Kunststoffe im Automobil

Zum Special