nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
02.08.2013

Ceresana: Analyse des globalen Markts für Kunststofffolien

Folien stellen einen der wichtigsten Bereiche in der Kunststoffindustrie dar. Aufgrund ihrer großen Bedeutung für die verschiedensten Industriezweige sowie ihrer vielseitigen Einsatzmöglichkeiten, erwarten die Marktforscher von Ceresana einen Anstieg des weltweiten Verbrauchs von Kunststofffolien auf fast 71 Mio. Tonnen bis zum Jahr 2020.

Bei der Abgrenzung von Folien, Bögen und Platten gibt es einen fließenden Übergang von hauchdünnen Folien hin zu dicken und starren Platten. Der Fokus der Studie liegt auf flexiblen Folien, die in Anwendungen wie dem Verpackungssektor eingesetzt werden. Neben dem Verpackungsmarkt spielen Folien auch in anderen Bereichen eine wichtige Rolle. Hierbei sind insbesondere Agrarfolien, aber auch sonstige Anwendungen wie Baufolien, Folien für Büro- und Schreibwarenbedarf, technische Isolierfolien sowie andere Industriefolien zu nennen.

Regional unterscheidet sich die Entwicklung der Nachfrage nach Kunststofffolien deutlich. Eine deutliche Diskrepanz besteht vor allem zwischen den gesättigten Industrienationen und den dynamisch wachsenden Schwellenländern Asien-Pazifiks, Südamerikas, des Mittleren Ostens oder auch Teilen Osteuropas. Ein immenses Wachstumspotenzial entfällt dabei auf China und Indien, die zusammen ca. ein Drittel des weltweiten Folienmarkts ausmachen.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Aktuelle Umfrage Alle Umfragen
Kunststoffe im Automobil

Zum Special

Kunststoffe Basics