nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
17.11.2017

Brabender Technologie am neuen Standort

Technikum erweitert Möglichkeiten und Prozesssicherheit

„Alle unter einem Dach“ gilt mittlerweile für die Brabender Technologie, die im Sommer Schritt für Schritt auf das Nachbargrundstück in Duisburg umgezogen ist, nachdem der alte Standort für Verwaltung und Produktion zu klein geworden war. „Jetzt konnte ein Gebäude nach Maß bezogen werden, das Spielraum für weitere Entwicklung und Wachstum lässt und die tägliche Arbeit unterstützt“, erklärt Geschäftsführer Bruno Dautzenberg.

  • Der neue Firmenstandort von außen, …

    Der neue Firmenstandort von außen, … (© Brabender)

  • ... das Technikum innen (Erdgeschoß) …

    ... das Technikum innen (Erdgeschoß) … (© Brabender)

  • ... sowie die Befüllebene (© Brabender)

    ... sowie die Befüllebene (© Brabender)

1 | 0

Besserer Materialfluss in der Fertigungshalle

„In der Produktion führten die historisch gewachsenen Wege und Abläufe zu einem echten wirtschaftlichen Nachteil: Wir haben Zeit verloren“, stellt Geschäftsführer Horst Vohwinkel fest. „Jetzt sind wir mit der neuen Halle und einem optimalen Materialfluss in der Fertigung perfekt aufgestellt.“

Im Vorfeld untersuchte ein Beratungsunternehmen alle Abläufe und Wege, sprach mit den Mitarbeitern und beobachtete die Fertigung. So entstanden gemeinsame Lösungen für die neue Produktion in Bezug auf räumlichen Aufbau sowie Prozessplanung. „Mit der neuen Planung sind wir wesentlich effizienter: Sowohl was den Einsatz von Mitarbeitern und Material betrifft als auch im Ergebnis“, berichtet Ingo Schüssler, Leiter der Arbeitsvorbereitung. „Schon nach zwei Wochen in der neuen Halle war klar, dass wir unsere Durchlaufzeiten stark verkürzen können.“

Neue Möglichkeiten im Technikum

Bedeutend vergrößert wurde bei dem Duisburger Hersteller von Geräten und Systemen für das Dosieren, Wägen, Austragen und die Durchflussmessung von Schüttgütern das Technikum, und seine Möglichkeiten wurden mit der neuen Befüllebene stark erweitert. Hier lassen sich nun Dosierversuche von der Befüllung bis zum Auffang durchführen, so dass alle Anwender Prozesssicherheit erhalten, und das auf vier Dosierstationen parallel.

Hinzu kommt ein weiterer Platz, der über die hygienischen Bedingungen für Food- und Pharmaanwendungen verfügt. Zusätzlich stehen Dosierer für Laborversuche bereit. (kk)

Weiterführende Information
  • Erschienen in Kunststoffe 09/2017

    Das A und O der Qualitätssicherung

    Messsysteme, Spektralphotometer und Analysegeräte

    Mess- und Prüftechnik ist die Voraussetzung für eine Qualitätssicherung, die Kosten und Zeit spart sowie die Effizienz steigert. Damit trotz steigender Anforderungen Wirtschaftlichkeit und Bauteilqualität weiterhin gewährleistet werden können, sind Weiterentwicklungen der Mess- und Prüftechnik von entscheidender Bedeutung.   mehr

    Brabender® GmbH & Co. KG
    Brabender Messtechnik® GmbH & Co. KG
    GOM GmbH
    ColorLite GmbH
    Werth Messtechnik GmbH
    SIKORA AG
    Mitutoyo Deutschland GmbH
    Konica Minolta Sensing Europe B.V. Zweigniederlassung Deutschland
    CAQ AG Factory Systems
    Promix Solutions AG

  • 25.06.2017

    Seit 60 Jahren Schüttgut-Lösungen

    Jubiläum von Brabender Technologie

    Seit der Gründung hat es das Unternehmen durch die konsequente Weiterentwicklung seiner Technologie geschafft, sich international zu etablieren.   mehr

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Aktuelle Umfrage Alle Umfragen
Kunststoffe im Automobil

Zum Special