nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
27.10.2010

BKV/tecpol: Special day

Die BKV Beteiligungs- und Kunststoffverwertungsgesellschaft mbH, Frankfurt, und die tecpol Technologieentwicklungs GmbH für ökoeffiziente Polymerverwertung, Hannover, sind auf der K 2010 mit einem kleinen Gemeinschaftsstand vertreten (Halle 8B/C47) und wollen Fragen zur Ressourceneffizienz und Abfallnutzung von Kunststoffen kompetent beantworten. Am 1. November bieten die beiden Unternehmen einen Special day zum Thema „Plastics Statistics - Facts and Figures“ an. Den Messetag über stehen für interessierte Besucher Statistikexperten bereit, um die neuesten Zahlen zu Produktion, Verbrauch und Verwertung von Kunststoffen in Deutschland und Europa zu erläutern. Hintergrund sind die gerade erschienene deutsche Consultic-Studie mit Zahlen für das Jahr 2009 und der von PlasticsEurope gemeinsam mit EuPC, EuPR und Epro herausgegebene Bericht „Plastics - the Facts 2010“, der am 28. Oktober 2010 im Rahmen einer Pressekonferenz auf der Messe vorgestellt werden wird.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special

Kunststoffe Basics