nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
07.03.2011

Biowerkstoff-Kongress: Werkstoffe des Jahres 2011 nominiert

Eine Jury aus Sponsoren (Coperion, Chemiepark Knapsack und Proganic) und Partnern des Biowerkstoff-Kongresses haben aus den zahlreichen Einreichungen fünf Biowerkstoffe für die Auszeichnung "Biowerkstoff des Jahres 2011" nominiert. Auf dem Biowerkstoff-Kongress am 15. und 16. März in Köln werden am ersten Tag die drei Preisträger vom Publikum gewählt und auf der Abendveranstaltung gekürt.

Die nominierten Werkstoffe sind:

  • Palapreg ECO P55-01 der DSM Composite Resins AG, Niederlande/Schweiz; Biomasse: Pflanzenöl
  • EcoCradle von Ecovative Design LLC, USA; Biomasse: Agrarnebenprodukte, Pilzmyzel
  • BalanceBoard der Pfleiderer AG, Deutschland; Biomasse: Holz, Weizen, Mais
  • GAÏALENE von Roquette, Frankreich; Biomasse: Stärke
  • Zelfo von Zelfo Technology, Deutschland; Biomasse: Cellulose- und Ligno-Cellulose-haltige Biomasse

Ausführliche Darstellungen finden Sie auf der Kongress-Seite www.biowerkstoff-kongress.de/award. Auf dem Kongress werden die nominierten Unternehmen ihre Werkstoffe vorstellen, anschließend hat das Publikum die Wahl.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special