nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
18.11.2020

Wechsel in der Chefredaktion der Kunststoffe

Organisatorische Veränderungen auch bei der Zeitschrift FORM+Werkzeug

Susanne Schröder wird zum 1. Dezember 2020 die Chefredaktion der Zeitschriften Kunststoffe und Kunststoffe international übernehmen. Der bisherige Chefredakteur Dr. Karlhorst Klotz wird das Unternehmen im besten gegenseitigen Einvernehmen verlassen.

  • Susanne Schröder wird zum 1. Dezember 2020 die Chefredaktion der Zeitschriften Kunststoffe und Kunststoffe international übernehmen (© Hanser)

    Susanne Schröder wird zum 1. Dezember 2020 die Chefredaktion der Zeitschriften Kunststoffe und Kunststoffe international übernehmen. Bislang war sie Chefredakteurin der Fachzeitschrift FORM+Werkzeug (© Hanser)

  • Der bisherige Chefredakteur Dr. Karlhorst Klotz wird den Carl Hanser Verlag verlassen (© Hanser)

    Der bisherige Chefredakteur der Kunststoff-Titel Dr. Karlhorst Klotz wird den Carl Hanser Verlag verlassen (© Hanser)

  • Die Chefredaktion der Zeitschrift FORM+Werkzeug übernimmt ab Dezember 2020 Helmut Damm. Er führt bereits seit Jahren erfolgreich die Zeitschrift WB Werkstatt+Betrieb und wird die beiden Titel sowohl im Print als auch digital weiterentwickeln (© Hanser)

    Die Chefredaktion der Zeitschrift FORM+Werkzeug übernimmt ab Dezember 2020 Helmut Damm. Er führt bereits seit Jahren erfolgreich die Zeitschrift WB Werkstatt+Betrieb und wird die beiden Titel sowohl im Print als auch digital weiterentwickeln (© Hanser)

1 | 0

Susanne Schröder, bisher Chefredakteurin des Branchenmagazins FORM+Werkzeug, wird zum 1. Dezember 2020 die Chefredaktion der Zeitschriften Kunststoffe und Kunststoffe international von Herrn Dr. Karlhorst Klotz übernehmen, der das Unternehmen im besten gegenseitigen Einvernehmen verlässt. Susanne Schröder wird gemeinsam mit dem erfahrenen Redaktionsteam an Innovationen arbeiten und diese im Sinne einer zukunftsfähigen Ausrichtung beider Titel umsetzen. Die Personalie ist Teil mehrerer organisatorischer Veränderungen in der Sparte Fachzeitschriften des Carl Hanser Verlags.

Weitere personelle Veränderung

Aufgrund der inhaltlichen Berührungspunkte der Zeitschriften WB Werkstatt + Betrieb und FORM+Werkzeug fiel die Entscheidung, diese unter die gemeinsame Verantwortung von Helmut Damm zu stellen. Damm, seit vielen Jahren Chefredakteur der WB Werkstatt + Betrieb, wird die Titel entsprechend ihren Markenkernen sowohl im Print als auch im Digitalen weiterentwickeln.

„Wir sind davon überzeugt, dass die von Helmut Damm geplanten Innovationen die Attraktivität beider Titel nochmals steigern werden“, so Oliver Rohloff, Geschäftsführer des Carl Hanser Verlags. Die FORM+Werkzeug wird demnach weiter als eigenständige Zeitschrift erhalten bleiben.

Engere Verzahnung von vier Fachzeitschriften

Die vier Fachzeitschriften FORM+Werkzeug, WB Werkstatt + Betrieb, Kunststoffe und Kunststoffe international werden in Zukunft enger verzahnt miteinander zusammenarbeiten. Rohloff dazu: „Wir sind überzeugt, auf diese Weise als modernes Medienhaus den Wandel in der Informationsverbreitung und -beschaffung zum Nutzen unserer Leser und zum Wohle unserer Kunden proaktiv vorantreiben zu können.“

Ausdrücklich dankte der Hanser-Geschäftsführer dem scheidenden Chefredakteur: „Wir danken Dr. Karlhorst Klotz dafür, dass er die Zeitschriften Kunststoffe und Kunststoffe international und sein Redaktionsteam in den letzten knapp fünf Jahren, in denen es eine Reihe von Herausforderungen zu bewältigen galt, mit großem Einsatz sehr erfolgreich geführt hat. Für die Zukunft wünschen wir ihm alles erdenklich Gute“, so Rohloff.

Weiterführende Information
  • 13.11.2020

    Duisburger Extrusionstagung 2021

    Save the Date!

    Unter dem Motto „Flexibilität, Qualität, Nachhaltigkeit: Herausforderungen und Chancen für Prozesse und Produkte“ findet vom 17. bis 19. März 2021 die Duisburger Extrusionstagung statt.   mehr

  • 16.10.2020

    „Additive Fertigung – fokus: kunststoff“

    Digitale Fachtagung am 10. und 11. Februar 2021

    Der Branchentreff für die Additive Fertigung von Kunststoffteilen findet dieses Mal digital statt. Neben hochqualifizierten Fachvorträgen mit Live-Moderation und bietet durch die digitale Tagungsumgebung verschiedenste Möglichkeiten zum Netzwerken und für den persönlichen Austausch.   mehr

  • 29.09.2020

    Fachtagung „Kunststoffe+Prüfung“

    Neue Fachtagung findet vor Ort und per Livestream statt

    Auf der Fachtagung „Kunststoffe + Prüfung“ steht die Qualifizierung und Prüfung von Kunststoffen und Kunststoffbauteilen im Fokus. Die Fachtagung findet am 24.-25.11.2020 in Lüdenscheid statt mit zusätzlichem Online-Angebot.   mehr

Unternehmensinformation

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Kolbergerstr. 22
DE 81679 München
Fax: 089 984809

Internet:www.hanser.de



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Wörterbuch Kunststofftechnik

Fast 2000 Fachbegriffe in sieben Sprachen helfen Ihnen bei der Kommunikation mit Ihren Geschäftspartnern.


Zum Wörterbuch Kunststofftechnik