nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
20.05.2019

Trauer um Ulrike Grawe

Langjähriges pro-K-Vorstandsmitglied verstorben

Mit Ulrike Grawe verliert die Kunststoffbranche eine verdienstvolle Persönlichkeit und engagierte Fürsprecherin (© pro-K)

Mit Ulrike Grawe verliert die Kunststoffbranche eine verdienstvolle Persönlichkeit und engagierte Fürsprecherin (© pro-K)

Der pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. trauert um sein langjähriges Vorstandsmitglied Frau Ulrike Grawe, die plötzlich und unerwartet im Alter von nur 58 Jahren verstorben ist.

„In tiefer Trauer nehmen wir Abschied von einer für den pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. prägenden Persönlichkeit. Ulrike Grawe setzte sich, als pro-K-Gründungs- und Vorstandsmitglied, mit Herz und Seele für den Verband ein“, teilt die Organisation heute mit.

Der Verband würdigt den großen Sachverstand und hohen persönlichen Einsatz, mit dem sich die Diplom-Holzwirtin für die Belange der kunststoffverarbeitenden Industrie engagiert habe. Ihr besonderes Augenmerk habe dabei dem Bereich der Kunststofffenster und Kunststofffenstersysteme in Deutschland und Europa gegolten.

Ulrike Grawe war mehr als 30 Jahre in leitenden Funktionen in der deutschen Fensterbranche tätig, zuletzt als Generalsekretärin des europäischen Branchenverbandes des EPPA, European PVC Window Profile and Related Building Products Association, in Brüssel.

Mit Ulrike Grawe verliert der pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V. und die Kunststoffe verarbeitende Industrie eine überzeugende Fürsprecherin und kluge Ratgeberin. (ds)

Unternehmensinformation

pro-K Industrieverband Halbzeuge und Konsumprodukte aus Kunststoff e.V.

Städelstr. 10
DE 60596 Frankfurt
Tel.: 069 27105-30
Fax: 069 239837

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Wörterbuch Kunststofftechnik

Fast 2000 Fachbegriffe in sieben Sprachen helfen Ihnen bei der Kommunikation mit Ihren Geschäftspartnern.


Zum Wörterbuch Kunststofftechnik

Kunststoffe Basics