nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
11.02.2019

KraussMaffei verstärkt Management-Team

Dr. Michael J. Ruf wird Chief Operating Officer

Dr. Michael J. Ruf (54) übernimmt zum 1. April 2019 die Position des Chief Operating Officers (COO) der KraussMaffei Group (© KraussMaffei)

Die KraussMaffei Group, München, stellt die Weichen für künftiges Wachstum und verstärkt ihr Management um die neu geschaffene Funktion eines Chief Operations Officers (COO). Dr. Michael J. Ruf (54) wird zum 1. April 2019 am Standort München Mitglied des Executive Committees (EC) von KraussMaffei, das derzeit aus CEO Frank Stieler, CFO Harald Nippel und den Leitern/der Leiterin der vier Geschäftsbereiche Spritzgießtechnik (IMM), Extrusionstechnik (EXT), Reaktionstechnik (RPM) und Digital Service Solutions (DSS) besteht.

Dr. Ruf, der in Elektrotechnik an der Technischen Universität in München promoviert hat, kommt von der Continental AG, wo er zuletzt als Executive Vice President die Business Unit „Commercial Vehicles & Aftermarket“ leitete. Mit mehr als 20 Jahren Managementerfahrung in der Automobilzulieferer-Branche bringt er tiefes Marktverständnis mit.

In seiner Rolle als COO übernimmt Michael Ruf die Führung der vier Geschäftsbereiche IMM, EXT, RPM und DSS sowie von Global Procurement, Facility Management und der Abteilung Business Excellence. Die Schwerpunkte seiner Aufgaben werden in der Umsetzung der Strategie „Compass“ und einer gemeinschaftlichen Entwicklung des operativen Geschäfts liegen. Daneben übernimmt er die Verantwortung der Regionalgesellschaft des Unternehmens in den USA. Gleichzeitig wird Michael Ruf die Projekte zur Standortentwicklung in Deutschland leiten.

Verstärkung unterstützt die Wachstumsstrategie

Die Erweiterung des ECs um die Rolle eines COO ist Teil der Wachstumsstrategie von KraussMaffei. Diese sieht vor, in den kommenden Jahren neue Marktsegmente für neue Maschinenbaureihen zu erschließen, die weltweite Marktpräsenz insbesondere in China weiter auszubauen sowie verstärkt digitale Produkte und Dienstleistungen anzubieten. (ds)

Weiterführende Information
  • 07.02.2019

    Von der Idee zur serienreifen Faserverbundlösung

    KraussMaffei auf der JEC World 2019 in Paris

    KraussMaffei zeigt auf der Messe neue Verfahren und Anwendungen für den faserverstärkten Leichtbau. Das FiberForm-Verfahren, die Pultrusion oder das UD-Tapelegen sparen Zeit, Kosten und Gewicht ein.   mehr

Unternehmensinformation

KraussMaffei Technologies GmbH

Krauss-Maffei-Str. 2
DE 80997 München
Tel.: 089 8899-0
Fax: 089 8899-2206

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Wörterbuch Kunststofftechnik

Fast 2000 Fachbegriffe in sieben Sprachen helfen Ihnen bei der Kommunikation mit Ihren Geschäftspartnern.


Zum Wörterbuch Kunststofftechnik