nach oben
English
28.11.2017

Christoph Kückels verlässt MHT

Christian Wagner wird alleiniger Vorstand

Christoph Kückels (© MHT)

Christoph Kückels (© MHT)

Nach dreizehn Jahren als Vorstand der MHT Mold & Hotrunner Technology AG, Hochheim, verlässt Christoph Kückels zum 30. November 2017 das Unternehmen, um sich neuen Aufgaben zu widmen. Ab dem 1. Dezember wird somit Christian Wagner, bislang Vorstand Technik und Vertrieb, die Firmengruppe als alleiniger Vorstand führen.

Als Finanzvorstand und seit 2015 zusätzlich als Vorstandsvorsitzender hat Kückels die strategische Ausrichtung der Unternehmensgruppe geprägt. „Christoph Kückels hat 13 Jahre lang mit seiner Leidenschaft und seinem Know-how dafür gesorgt, dass wir heute so erfolgreich sind. Ich danke ihm für seine hoch engagierte und professionelle Arbeit für die MHT“, betont Christian Wagner. (Red)

Die MHT Mold & Hotrunner Technology AG ist ein renommierter Hersteller von Spritzgießwerkzeugen mit bis zu 192 Kavitäten für PET-Preforms und exportiert seit der Gründung im Jahr 1996 in mehr als 100 Länder. Zu den Kunden zählen Getränke- und Verpackungshersteller. MHT betreibt weltweit vier Produktions- und Servicestandorte in Deutschland, den USA, Brasilien und China.

Unternehmensinformation

MHT Mold & Hot Runner Technology AG

Dr. Ruben-Rausing-Str. 7
DE 65239 Hochheim
Tel.: 06146 906-0
Fax: 06146 906-399

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Wörterbuch Kunststofftechnik

Fast 2000 Fachbegriffe in sieben Sprachen helfen Ihnen bei der Kommunikation mit Ihren Geschäftspartnern.


Zum Wörterbuch Kunststofftechnik