nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
13.01.2014

Berndt + Partner bedauert Tod des Firmengründers

Prof. Dieter Berndt (Bild: Berndt+Partner)

Prof. Dieter Berndt (Bild: Berndt+Partner)

Am 27. Dezember 2013 verstarb Prof. Dipl.-Ing. Dieter Hermann Erich Berndt im Alter von 75 Jahren an den Folgen einer Leukämie. Laut der Berndt + Partner GmbH, Berlin, verliert die Branche mit ihm nicht nur ihren prägenden Akteur der letzten fünf Jahr-zehnte, sondern auch einen entscheidenden Gründer und Förderer.

Über fünf Jahrzehnte prägte der gelernte Schlosser Menschen und Entwicklungen im Bereich der Verpackung. Er schuf wichtige Grundlagen und Strukturen, vernetzte Akteure, initiierte und leitete Beiräte und Kommissionen, war in Vorständen von Verbänden und in Ausschüssen tätig, förderte den Austausch von Wissenschaft, Industrie, Handel und Politik und verhalf dem Thema Verpackung zu öffentlicher Geltung.

Zu den Gründungen des studierten Maschinenbauers und Konstrukteurs zählen der erste Studiengang für Verpackungstechnik, das Deutsche Verpackungsinstitut, der Bund Deutscher Verpackungsingenieure, das Deutsche Verpackungsmuseum und die auf Verpackung spezialisierte Unternehmensgruppe für Geschäftslösungen im Industrie- und Markenbereich, Berndt+Partner.

Noch im Dezember hatte Prof. Berndt es sich trotz körperlicher Einschränkungen nicht nehmen lassen, seine Studenten an der Beuth Hochschule für Technik auf ihre Prüfungen vorzubereiten.

Die berufliche Laufbahn von Prof. Dieter Berndt im Verpackungsbereich begann als Konstrukteur für Verpackungsmaschinen bei der Beiersdorf AG in Hamburg. Im Anschluss leitete er für Savyon/Frukogold die Planung und den Bau von Nahrungsmittel- und Verpackungswerken in Ghana. Nach seiner Rückkehr arbeitete er in leitender Funktion bei der heutigen Bosch Verpackungsmaschinen GmbH und engagierte sich zunehmend öffentlich für das Verpackungswesen. Seit 1972 lehrte Prof. Berndt Verpackungstechnik an der TFH Berlin. 1993 gründete er Berndt+Partner. Er war Preisträger des "European Packaging Awards" der European Packaging Federation (EPF) und des "B.A.U.M.-Umweltpreises" der Deutschen Wirtschaft.

Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Wörterbuch Kunststofftechnik

Fast 2000 Fachbegriffe in sieben Sprachen helfen Ihnen bei der Kommunikation mit Ihren Geschäftspartnern.


Zum Wörterbuch Kunststofftechnik