nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
29.01.2020

Top trotz Gegenwind

Meinung

© Hanser/H.Zett

Liebe Leserinnen und Leser,

eine Top-Platzierung in Sachen Umwelt ist für die Außenwirkung von Unternehmen mehr denn je gefragt. Das Kunststück, unter über 8000 Unternehmen die oberste Kategorie A zu erreichen, ist dennoch einigen wenigen Firmen gelungen , die mit Kunststoff- und Verpackungstechnik oder Chemie im weiteren Sinne zu tun haben.

Leichter haben es Kunststoffe und Verpackungen in der Medizintechnik , wo hohe Anforderungen im Gesundheitswesen die Sinnhaftigkeit von Behältern oder Verpackungen für Medikamente verdeutlichen. Wie ein Arzneimittelbehältnis für einen Autoinjektor entstand, ist hier ein besonders spannendes Beispiel: Die im Mikrospritzgießverfahren hergestellte filigrane Düse darf in ihrer Funktion beim Fügen keinesfalls beeinträchtigt werden.

Dr. Karlhorst Klotz

Weiterführende Information
  • © Harro Höfliger

    Hightech für die Gesundheit

    Pharmaverpackungen auf der Interpack 2020

    Um den steigenden Bedarf im Bereich der Abfüllung und Verpackung von Arzneimitteln Rechnung zu tragen, bietet die Interpack 2020 einen neuen Pharma-Schwerpunkt.   mehr

  • © Theegarten-Pactec

    Süße Verführung ansprechend verpackt

    Süß- und Backwarenverpackungen auf der Interpack 2020

    Neben dem Schutz und der Hygiene spielt bei der Verpackung immer mehr auch Nachhaltigkeit eine große Rolle. Außerdem ist in kaum einem anderen Verpackungssegment das Saisongeschäft so stark ausgeprägt wie bei den Süß- und Backwaren.   mehr

  • 28.01.2020

    Die 179 klimabewussten Unternehmen

    Top-Plätze auch für Chemie- und Verpackungsfirmen

    CDP ist keine politische Partei, sondern eine gemeinnützige globale Plattform für die Offenlegung von Umweltdaten. Sie hat nun veröffentlicht, welche Firmen es in die prestigeträchtige Klimakategorie A geschafft haben.   mehr

  • 22.01.2020

    COP-Primärverpackung für sensiblen Wirkstoff

    Arzneimittelbehältnis aus Hochleistungskunststoff für nadellose Injektion

    Gerresheimer hat mit einem US-Partner ein neuartiges Arzneimittelbehältnis für den Einsatz in einem nadellosen Autoinjektor entwickelt, das über eine Düse für den haarfeinen Medikamentenstrahl verfügt.   mehr

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe Basics