nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
02.08.2019

Starke Marken

Meinung

© Hanser/H.Zett

Liebe Leserinnen und Leser,

1907 entdeckte Otto Röhm den Kunststoff Polymethylmethacrylat (PMMA), der später als Plexiglas bekannt wurde. Nachdem die Markenrechte für Plexiglas mehrmals den Inhaber wechselten, sind sie nun bei der Röhm GmbH angekommen, einer Ausgliederung der Evonik Industries. Die technisch-historische Verbindung der beiden Namen werden die neuen Markeninhaber sicher nicht übersehen haben.

Den umgekehrten Weg geht gerade Hasco mit seiner Heißkanal-Division. Tradition, Know-how und Produkte sind im Bereich Heißkanal bereits seit langer Zeit im Unternehmen fest verankert, aber den eigenen Markennamen „Hasco hot runner“ bekam die Sparte erst jetzt. Zielführend können beide Wege sein, da wirtschaftlicher Erfolg in erster Linie von hochwertigen Produkten und gutem Service abhängt und nicht von Traditionen.

Andreas Stein

Weiterführende Information
  • 01.08.2019

    Eigene Marke für Heißkanallösungen

    „Hasco hot runner" bündelt Heißkanal-Kompetenzen

    Um der Spezialisierung und der Kompetenz im Heißkanalbereich mehr Ausdruck zu verleihen, vertreibt Hasco die Produkte der Heißkanal-Division künftig unter dem Markennamen „Hasco hot runner".   mehr

  • 01.08.2019

    Röhm GmbH wird eigenständiges Unternehmen

    Neustart für den Methacrylat-Verbund von Evonik Industries

    Die Röhm GmbH hat heute die Ausgliederung aus Evonik Industries erfolgreich abgeschlossen. Der Methacrylat-Verbund von Evonik Industries geht damit als eigenständiges Unternehmen an den neuen Eigentümer Advent International über.   mehr

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen