nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
02.04.2019

Schlechte Zensuren

Meinung

© Hanser/H.Zett

Liebe Leserinnen und Leser,

jetzt haben wir es schwarz auf weiß: Das Kunststoff-Image ist so schlecht wie lange nicht . Die Zahlen, die PlasticsEurope vorige Woche präsentiert hat, müssen alarmieren. Feindbild Nummer 1 in der Bevölkerung ist natürlich die Verpackung, auch das wurde deutlich in der repräsentativen Umfrage.

Zum Glück regt sich in der Branche Aktivität für Gegenmaßnahmen. Mara Hancker stellte engagiert eine Kommunikationsoffensive der IK Industrievereinigung Verpackungen e.V. vor. Mehr Reichweite für die in der öffentlichen Diskussion oft übersehenen Fakten ist das Ziel. Das ist sicher notwendig. Ob es ausreicht, darf angesichts der emotional geführten Debatte bezweifelt werden.

Dr. Karlhorst Klotz

Weiterführende Information
  • 02.04.2019

    Kunststoff-Image so schlecht wie nie

    Kommunikationskampagne soll Fakten zu Verpackung vermitteln

    Ende des Jahres führt PlasticsEurope traditionell eine Umfrage über das Image von Kunststoff und Kunststoffindustrie durch. Diesmal mit alarmierendem Resultat.   mehr

  • 21.12.2018

    Weltweite Nachfrage nach Kunststoffen steigt

    Plastics - the Facts 2018 erschienen

    Mit neusten Zahlen für Europa und die Welt zeigt PlasticsEurope eine starke Industrie im Wachstum und informiert darüber, wie die Branche auf aktuelle Herausforderungen wie die jüngsten Umweltdiskussionen eingeht.   mehr

  • 23.11.2018

    Führungswechsel bei PlasticsEurope

    Javier Constante neuer Präsident des europäischen Verbands

    Michael Zobel (Lanxess) und Tim Stedman (Trinseo) wurden als stellvertretende Vizepräsidenten nominiert. Tom Crotty (Ineos) bleibt Vizepräsident und Schatzmeister.   mehr

  • 26.10.2018

    Einwegprodukte aus Kunststoffen

    PlasticsEurope Deutschland zur Entscheidung des EU-Parlaments

    In puncto Ressourceneffizienz und CO2 -Fußabdruck schneiden Kunststoffprodukte vielfach besser ab als andere Materialien. Dies betrifft gerade die aktuell viel kritisierten Kunststoffverpackungen, die unter anderem Lebensmittel vor Verderb schützen.   mehr

  • Eine Lanze für Kunststoffe brechen
    Kunststoffe 06/2018, Seite 18 - 20

    Eine Lanze für Kunststoffe brechen

    PlasticsEurope berichtet über die EU-Kunststoffstrategie und das Image von Kunststoffen

    Ein Spannungsfeld aus politischen und gesellschaftlichen Zusammenhängen hat sich um die Kunststoffindustrie gelegt. Beim Fachpressetag der...   mehr

  • 17.01.2018

    Initiative „Plastics 2030“ der Kunststofferzeuger

    PlasticsEurope begrüßt neue Kunststoffstrategie der EU

    Im Zusammenhang mit der Ankündigung der Europäischen Kommission veröffentlicht der Verband seine Selbstverpflichtung, die dazu beitragen soll, ein kreislauffähiges und ressourcenschonendes Europa zu errichten.   mehr

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen