nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
10.05.2017

Hightech auf den zweiten Blick

Meinung

© Hanser/M.Ehrhardt

Liebe Leserinnen und Leser,

gerade die zu Ende gegangene Weltleitmesse Interpack lenkt den Blick auf das was sonst meist nicht beachtet wird – Verpackungen. Obwohl die Verpackungsbranche der größte Bereich der Kunststoffverarbeitung ist, erhält er viel weniger Aufmerksamkeit als andere Anwendungsbereiche. Rückt er doch einmal ins öffentliche Interesse, geht es meist um negative Schlagzeilen. Dabei können moderne Verpackungen mehr als viele denken.

Neben dem Schutz des Inhalts muss eine Verpackung heute eine ganze Reihe von Ansprüchen erfüllen. Sie soll einfach zu produzieren, verarbeiten und rezyklieren sein, sich leicht öffnen lassen und weitere Kundenanforderungen erfüllen. Einen Eindruck von der heutigen Leistungsfähigkeit von Kunststoffverpackungen gibt der PackTheFuture Award, mit dem besonders innovative Verpackungslösungen ausgezeichnet werden. Unsere Eigenkreation aus dem Editorialfoto kam für den Preis leider zu spät – sie wäre aber wohl eh an den Nachhaltigkeitskriterien gescheitert.

Andreas Stein


Mediathek

PackTheFuture Award 2017

Weiterführende Information
  • 11.05.2017

    Interpack 2017: Internationalität auf Rekordniveau

    170 500 Besucher sorgen für volle Auftragsbücher

    Mit einer Rekordbeteiligung von 2865 Ausstellern ging die Interpack 2017 am 10. Mai zu Ende. Über die Hälfte der Besucher kam aus dem Ausland nach Düsseldorf. Ein wichtiges Thema an vielen Ständen war die weitere Digitalisierung der Prozesse.   mehr

  • 10.05.2017

    PackTheFuture Award 2017 vergeben

    Sieger des Wettbewerbs auf der Interpack gekürt

    Der PackTheFuture Award wird von der IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen und dem französischen Verband ELIPSO in verschiedenen Kategorien vergeben. Auf der Interpack 2017 kürten die Verbände die Sieger der dritten Auflage des Wettbewerbs.   mehr

  • 11.05.2017 von Hightech auf den zweiten Blick

    Ohne Frage ist die Eigenkreation reif für einen Oscar :-)

Diesen Artikel kommentieren





Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe Basics