nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
06.10.2017

Fakuma ohne Spritzgießen?

Meinung

© Hanser

© Hanser

Liebe Leserinnen und Leser,

dem aufmerksamen Leser wird es nicht entgangen sein. In unserem letzten Newsletter, der zur Messevorbereitung auf die anstehende Fakuma einlädt, war die Spritzgießtechnik noch nicht verlinkt. Das war kein Versehen. Um ein Bonmot aus der Geschäftsführung eines Loßburger Maschinenherstellers zu verwenden: Nicht nur Spritzgießmaschinen müssen dosieren, auch Redaktionen – und zwar den Informationsfluss. Der Kanal für die Exponate der großen Besuchermagnete ist nun also frei. Lassen Sie sich treiben, es lohnt sich.

Dr. Clemens Doriat

Weiterführende Information
  • Fakuma 2018

    Hightech im Dreiländereck

    Im Oktober 2018 findet wieder die Fakuma-Messe für Kunststoffverarbeitung in Friedrichshafen statt. Hier gibt es Daten und Fakten zur Messe sowie umfangreiche multimediale Berichte.   mehr

  • Erschienen in Kunststoffe 09/2017

    Die Maschine im Fokus der Produktion

    Spritzgießen ganzheitlich neu erfunden

    Die diesjährige Fakuma zeigt die Zusammenführung verschiedenster Kompetenzen in komplexen Fertigungszellen. Dabei wird das Thema Industrie 4.0 nicht nur allmählich in konkrete Anwendungen überführt, sondern bei der Entwicklung neuer Baureihen in einen ganzheitlichen Kontext mit der Peripherie- und Steuerungstechnik gestellt.   mehr

    ARBURG GmbH + Co KG
    Netstal-Maschinen AG
    Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH
    Engel Austria GmbH
    KraussMaffei Technologies GmbH
    Wittmann Battenfeld GmbH
    VARIOPLAST Konrad Däbritz GmbH
    Dr. Boy GmbH & Co. KG
    HKS Systems GmbH
    Trexel GmbH

  • 03.10.2017

    Messevorbereitung mit Struktur

    Meinung

    Nur noch wenige Tagen bis zum Beginn der 25. Fakuma in Friedrichshafen, die das Interesse der internationalen Kunststoffbranche einmal mehr auf die Messe am Bodensee lenkt. Eine einfachere Vorbereitung gelingt mit den exklusiv aufbereiteten Messevorberichten der Kunststoffe-Redaktion.   mehr

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen