nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
08.02.2019

Additive Kalkulation

Meinung

© Hanser/H.Zett

© Hanser/H.Zett

Liebe Leserinnen und Leser,

das technologische und wirtschaftliche Wachstum in der additiven Fertigung ist beeindruckend. Gleichzeitig stellen sich viele Anwender die Frage, ob und wann sie in diesen Bereich einsteigen und investieren sollen. Diese Frage ist weder einfach noch pauschal zu beantworten und hängt von vielen Faktoren ab, z.B. der Komplexität des Bauteils, dem eingesetzten Material und der produzierten Stückzahl.

Der Besuch von Foren und Fachtagungen zum Thema additive Fertigung ist mit Sicherheit hilfreich bei der Suche nach einer Antwort. Allerdings spielt es mit Blick auf Preise und Konkurrenzdruck wesentliche Rolle, in welcher Anwendungsbranche die produzierten Bauteile eingesetzt werden sollen.

Gerne würden wir von Ihnen erfahren, in welchen Branchenzweigen der Einsatz additiver Technologien aus Ihrer Sicht zukünftig rentabel sein wird. Beteiligen Sie sich jetzt an unserer aktuellen Umfrage und stimmen Sie ab!

Andreas Stein


Mediathek

Mit 3D-Druck Geld verdienen!?

Individuell, aber schnell

Branchentreff unter Druck


Schichtweise Industrialisierung

Weiterführende Information
  • Wo ist additive Fertigung rentabel?

    Umfrage zum wirtschaftlichen Einsatz von 3D-Druck

    Additive Fertigungstechnologien erobern sich immer mehr Anwendungsbereiche. In welchen sind sie auch rentabel? Sehen Sie hier das Ergebnis unserer Umfrage.   mehr

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen