nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
29.08.2019

Umweltgerechtes Verpacken

Fachpack in Nürnberg vom 24. bis 26. September 2019

Keine Frage, die Verpackungsbranche steht öffentlich im Rampenlicht und vor riesigen Herausforderungen. Trotzdem gibt es für die Veranstalter der europäischen Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik, kurz Fachpack, Grund zum Anstoßen. Bereits zum 40. Mal findet die Leistungsschau für Verpackungen statt. Dabei hat sie sich von einer regionalen Fachausstellung zu einem Treffpunkt der europäischen Verpackungswirtschaft entwickelt. Über 1500 Aussteller präsentieren in Nürnberg ihre Verpackungen für Konsum- und Industriegüter, rund 45 000 Fachbesucher werden in den zwölf Messehallen erwartet.

Im Mittelpunkt steht diesmal, ganz klar, umweltgerechtes Verpacken. Konkret werden recycelte Verpackungen, ressourcenschonende Materialien, Mehrwegverpackungen und -systeme sowie neue umweltschonende Prozesse besonders hervorgehoben. „Die Verpackung von morgen ist eine, die zugleich im Dienst der Umwelt sowie der Verbraucher steht und den ganzen Kreislauf im Blick hat“, erklärt Cornelia Fehlner, Veranstaltungsleiterin der FachPack, NürnbergMesse. Dazu können sich Interessierte nicht nur an den Messeständen informieren, sondern auch in den beiden Foren bei rund 70 Fachvorträgen an allen drei Messetagen. Außerdem thematisiert auch die Sonderschau Premiumverpackungen in Halle 8 den Nachhaltigkeitsgedanken.

Am ersten Messetag zeichnet das Deutsche Verpackungsinstitut (dvi) besonders gelungene umweltgerechte Verpackungen mit dem Deutschen Verpackungspreis aus. Erstmals werden auch die Gewinner der Sustainability Awards bekannt gegeben, unter anderem in den Kategorien „Bio-based Packaging“, „Recyclable Packaging“ und „Best Sustainable Packaging Innovation“. (fg)

Unternehmensinformation

NürnbergMesse GmbH

Karl-Schönleben-Str. 65
DE 90471 Nürnberg
Tel.: 0911 8606-0
Fax: 0911 8606-228

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen