nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
24.11.2020

Statusbericht der deutschen Kreislaufwirtschaft 2020

Positive Circular-Economy-Ergebnisse

Mit ihrem Statusbericht 2020 informieren 15 Verbände, Vereine und Unternehmen gemeinsam über den aktuellen Stand der Kreislaufwirtschaft in Deutschland – und zwar quer durch alle Werkstoffe und Abfallfraktionen.

Mit ihrem Statusbericht 2020 informieren 15 Verbände, Vereine und Unternehmen gemeinsam über den aktuellen Stand der Kreislaufwirtschaft in Deutschland. Schwerpunktthema des diesjährigen Reports ist das Kunststoffrecycling (© Conversio Market & Strategy GmbH: Stoffstrombild Kunststoffe in Deutschland 2019 im Auftrag der BKV GmbH)

Mit ihrem Statusbericht 2020 informieren 15 Verbände, Vereine und Unternehmen gemeinsam über den aktuellen Stand der Kreislaufwirtschaft in Deutschland. Schwerpunktthema des diesjährigen Reports ist das Kunststoffrecycling (© Conversio Market & Strategy GmbH: Stoffstrombild Kunststoffe in Deutschland 2019 im Auftrag der BKV GmbH)

Die Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette ist essenziell, auch für Fortschritte zur Circular Economy. Mit ihrem Statusbericht 2020 informieren daher 15 Verbände, Vereine und Unternehmen gemeinsam über den aktuellen Stand der Kreislaufwirtschaft in Deutschland – und zwar quer durch alle Werkstoffe und Abfallfraktionen. Mit dabei ist auch der Verband der Kunststofferzeuger PlasticsEurope Deutschland e.V.

Wichtige Themen des Reports sind das hohe Potenzial der Kreislaufwirtschaft in Sachen Ressourcenschonung, Klimaschutz und Energiewende sowie für Wirtschaftlichkeit und Innovationskraft. So arbeiten mehr als 310.000 qualifizierte Beschäftigte in über 10.700 privaten und kommunalen Unternehmen auf allen Stufen der Wertschöpfung und erwirtschaften dabei einen Umsatz von rund 84 Mrd. EUR.

Befeuert wird diese starke Performance unter anderem durch die hohe internationale Relevanz der Branche, beispielhaft getragen von einem Exportvolumen im Segment „Technik für die Abfallwirtschaft“ im Jahr 2018 in Höhe von 5,1 Mrd. EUR. Die steigende Zahl an Start-ups insbesondere aus dem Digitalisierungsbereich unterstreicht die Attraktivität der Kreislaufwirtschaft weiter.

Ergebnisse bei der Kunststoffverwertung

Viele positive Aspekte aus dem Kreislaufwirtschaftsreport gelten direkt auch für das Kunststoffrecycling, etwa die Verringerung des Ressourcenverbrauchs und der CO2 -Emissionen durch den Einsatz von Sekundärrohstoffen oder die Gewinnung von Strom und Wärme mittels energetischer Nutzung von Abfällen. Bei den Kunststoffabfällen ergibt sich laut der „Conversio-Studie“, deren Zahlen die Grundlage für das Kunststoffkapitel im Report bilden, folgendes Bild für Deutschland: Von den im Jahr 2019 rund 6,3 Mio. t erfasster Kunststoffabfälle wurden 47 % bzw. 2,93 Mio. t stofflich und 53 % bzw. 3,31 Mio. t energetisch verwertet. Demzufolge wurden 99 % der gesammelten Kunststoffabfälle einer Verwertung zugeführt.

„Das hohe Niveau bei der Kunststoffverwertung in Deutschland zeigt, dass es für eine Circular Economy im Bereich der Kunststoffe in erster Linie gut funktionierende Erfassungs-, Sortier und Aufbereitungstechniken braucht“, kommentiert Dr. Ingo Sartorius, kommissarischer Hauptgeschäftsführer PlasticsEurope Deutschland e.V.

„Moderne Recyclingtechnologien zur Gewinnung hochwertiger Kunststoffrezyklate müssen jetzt verstärkt aufgebaut werden. Die Schaffung effizienter Entsorgungsstrukturen ist überall auf der Welt eine der Kernaufgaben für die kommenden Jahre auch für unsere Industrie. Eine effektive Kreislaufwirtschaft ist einer der Schlüssel, um den Eintrag von Plastikmüll in die Umwelt einzudämmen.“

Publikation

Der Statusbericht Kreislaufwirtschaft, der von der Prognos AG und der INFA GmbH mit wissenschaftlicher Beratung durch Prof. Martin Faulstich erstellt wurde, ist online im Informationszentrum der Webseite von PlasticsEurope Deutschland verfügbar.

Hier geht's zum vollständigen Statusbericht.

Weiterführende Information
  • 26.10.2020

    PlasticsEurope veröffentlicht Bericht von Operation Clean Sweep (OCS)

    OCS wird Teil der DNA von PlasticsEurope

    Fast 700 Unternehmen quer durch die Kunststoff-Wertschöpfungskette sind europaweit bereits Teil von Operation Clean Sweep (OCS) und tragen dazu bei, das Aufkommen von Kunststoffgranulaten in der Umwelt zu verringern. Dies geht aus dem nun veröffentlichten OCS-Fortschrittsbericht von Plastics Europe hervor.   mehr

  • 13.10.2020

    Neuer Kommunikationschef bei PlasticsEurope Deutschland

    PR-Referent übernimmt Leitung

    Der neue Verantwortliche für den Geschäftsbereich Information und Kommunikation bei PlasticsEurope Deutschland e. V. kam nach Stationen bei verschiedenen Public Relations Agenturen 2012 zum Verband und war dort zuletzt als PR-Referent tätig.   mehr

  • 29.09.2020

    PlasticsEurope veröffentlicht Webspecial Kreislaufwirtschaft

    Verband stellt 15 aktuelle Projekte digital vor

    Der Einsatz von Kunststoff-Rezyclaten steigt kontinuierlich. Aus diesem Anlass stellt der Kunststoff-Erzeugerverband PlasticsEurope auf seiner Webseite jetzt 15 exemplarische Projekte seiner Mitgliedsunternehmen vor.   mehr

  • 09.09.2020

    Mehr Rezyklate und Kreislaufführung bei Kunststoffen

    Aktuelles Stoffstrombild für Deutschland

    Kunststoff-Recycling und -Rezyklateinsatz haben sich als wesentlicher Bestandteil der Kunststoffbranche und der Rohstoffversorgung etabliert. Dies zeigt die aktuelle Conversio-Studie "Stoffstrombild Kunststoffe in Deutschland", die alle zwei Jahre Produktion, Verarbeitung, Verbrauch, Abfallaufkommen und Verwertung des Werkstoffs untersucht.   mehr

  • 18.08.2020

    Meeresverschmutzung eindämmen

    Global Plastics Alliance präsentiert 5. Fortschrittsbericht

    Fast 400 internationale Aktivitäten zum Schutz der Meere wurden in diesem Jahr angestoßen, laufen seit längerem oder sind bereits abgeschlossen. Auch die Kunststoffindustrie ist gefordert.   mehr

  • 14.08.2020

    Kuno-Webseite im neuen Gewand

    Kunststofferzeuger unterstützen MINT-Fächer digital

    Mit einer neuen Webseite und Onlinepräsenz ergänzt der Kunststofferzeugerverband das Experimentierset "Kunos coole Kunststoff-Kiste" um neue und wichtige digitale Inhalte.   mehr

  • 05.07.2020

    Getrübte Stimmung bei Kunststofferzeugern

    Wirtschaftszahlen 2019 und Pandemieeffekte

    Die vom Kunststoff-Erzeugerverband PlasticsEurope veröffentlichten Wirtschaftszahlen für 2019 zeigen bereits für das vergangene Jahr Rückgänge bei Produktion, Export und Umsatz.   mehr

  • 04.02.2020

    Neue Führung für PlasticsEurope

    Virginia Janssens zum Managing Director ernannt

    Virginia Janssens übernimmt zum 16. März die Position des Managing Director bei PlasticsEurope, dem paneuropäischen Verband der Kunststofferzeuger.   mehr

Unternehmensinformation

PlasticsEurope Deutschland e.V.

Mainzer Landstr. 55
DE 60329 Frankfurt

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen