nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
25.08.2020

Neue Tagung: Kunststoffe + Prüfung 2020

Vom 24. bis 25. November 2020 in Lüdenscheid oder per Livestream

Der Digitalisierungsdruck wächst – auch in der Mess- und Prüftechnik sind erhebliche Veränderungsprozesse im Gange. Wie sehen zukunftsfähige Verfahren und Labore aus? Antworten und Fachwissen aus der Praxis liefert die neue Tagung Kunststoffe + Prüfung in Lüdenscheid, die der Hanser Verlag in Kooperation mit dem Kunststoff-Institut erstmals im November 2020 veranstaltet.

Als fachlicher Leiter hat Jörg Günther, Geschäftsführer der KIMW Prüf- und Analyse GmbH, Lüdenscheid dafür ein klares Bild vor Augen: eine Art Zukunftskonferenz, die Prüflaboren zeigt, wie sie sich in den kommenden Jahren bestmöglich aufstellen können. Das betrifft nicht nur Dienstleistungslabore, sondern gerade auch bei den Laboren in Unternehmen selbst.

Bauteilprüfung in einer Klimakammer (© Kunststoff-Institut Lüdenscheid)

Bauteilprüfung in einer Klimakammer (© Kunststoff-Institut Lüdenscheid)

Im Fokus der Veranstaltung steht die Qualifizierung und Prüfung von Kunststoffen und Kunststoffbauteilen. Eine Vielzahl von Neuigkeiten, Erfahrungsberichte und eine offene Diskussion erwarten die Kunststoff-Experten. Die Fachtagung richtet sich an Unternehmen aus allen Branchen, die sich mit dem Thema der Kunststoffherstellung, -verarbeitung und/oder -prüfung beschäftigen sowie an Forschungsinstitute.


Auf dem Programm stehen Vorträge zu den Schwerpunktthemen:

  • Neue Prüfverfahren und innovative Geräte im Einsatz
  • Praxisberichte aus Automobil, Medizin, Konsumgüter, Verpackung
  • Qualifizierung neuer Materialien und Oberflächen
  • Wissens-Update Normen
  • Labor der Zukunft und Digitalisierung

Unter den vortragenden Firmen der Fachtagung finden sich:

Benecke-Kaliko AG, BMW Group, Cirplus GmbH, Continental Automotive GmbH, DIN Deutsches Institut für Normung e. V., Erichsen GmbH & Co. KG, Ford Werke GmbH, Fraunhofer IVV, Genie Enterprise Inc., Gerstel GmbH & Co. KG, Heinz Meise GmbH, Kunststoff-Institut Lüdenscheid, Zentrum für BrennstoffzellenTechnik GmbH, ZwickRoell GmbH & Co. KG.

Live-Vorführungen

Xenontester zur Oberflächenbewertung (© Kunststoff-Institut Lüdenscheid)

Xenontester zur Oberflächenbewertung (© Kunststoff-Institut Lüdenscheid)

Bestandteil der Tagung sind neben einer begleitenden Fachausstellung auch Live-Vorführungen in den Laboren des Kunststoff-Instituts Lüdenscheid zu den Themen der Vorträge, sowie eine Diskussionssession, bei der speziell auf die Bedürfnisse und zukünftigen Herausforderungen von Firmenlaboren eingegangen wird – gezeigt werden bei den Live-Vorführungen zum Beispiel:

  • Oberflächenprüfungen: Schuhsohlentest, Easy-to-clean, Lack-Schichtdickenmessung
  • Emissionen und weiteres: E-Mission - Emissionen im Werkzeug prüfen, Makro TGA, GC Gaschromatographie
  • Prüfung von Beschichtungen: Steinschlagtest, Schlagbolzen-Schlagversuch, etc.

Die Tagung ist als Präsenzveranstaltung geplant - unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsbestimmungen aufgrund von Corona. Eine ortsungebundene Teilnahme online per Livestream ist ebenfalls möglich.

Vor Ort oder digital? Weitere Informationen zur Tagung, zum geplanten Programm sowie die Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier.

Weiterführende Information
  • 07.08.2020

    Virtueller Branchentreff Kunststoff im Herbst 2020

    Carl Hanser Verlag veranstaltet die Messe D-Expo Kunststoffe

    Der Carl Hanser Verlag lädt im Herbst zum virtuellen Branchentreff Kunststoff: Unternehmen, Verbände und Institutionen rund um die Kunststoffverarbeitung und den Werkzeug- und Formenbau haben die Gelegenheit, sich vom 10.11. bis 12.11.2020 auf der Plattform zu präsentieren.   mehr

  • 19.05.2020

    Kooperation mit dem Kunststoff-Institut ausgebaut

    Gemeinsame Fachtagung Kunststoffe + Prüfung

    Der Hanser Verlag hat seine Kooperation mit dem Kunststoff-Institut Lüdenscheid weiter ausgebaut: Erstmals wird am 24.-25.11.2020 die gemeinsame Fachtagung Kunststoffe + Prüfung angeboten.   mehr

  • 04.03.2020

    Kunststoff-Institut versus Corona

    Das KIMW sagt dem Virus den Kampf an

    Aus- und Weiterbildung sind auch in Zeiten der Coronavirus-Ausbreitung mehr als wichtig. Das Kunststoff-Institut Lüdenscheid hat für alle an Fortbildungsveranstaltungen Interessierten eine flexible Lösung geschaffen.   mehr

  • 22.06.2018

    Hochqualifizierte Fachleute ausbilden

    Eröffnung des Polymer Training Centre (PTC) am Kunststoff-Institut Lüdenscheid

    Das Ausbildungszentrum für die Kunststofftechnik umfasst Büroarbeitsplätze, ein Labor für Materialprüfung, ein Labor für Schadensanalyse, ein Labor für generative Verfahren, Schulungs- und Pausenräume.   mehr

Unternehmensinformation

Kunststoff-Institut Lüdenscheid

Karolinenstr. 8
DE 58507 Lüdenscheid
Tel.: 02351 1064-191
Fax: 02351 1064-190



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special