nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
03.11.2020

D-Expo Kunststoff startet am 10. November 2020

Virtueller Branchentreff mit drei Live-Tagen

Raum für Interaktion zwischen Besuchern und Ausstellern: Die Lobby der D-Expo Kunststoff
© Hanser

Raum für Interaktion zwischen Besuchern und Ausstellern: Die Lobby der D-Expo Kunststoff
© Hanser

Die digitale Messe D-Expo Kunststoff des Carl Hanser Verlags startet am 10. November mit drei Live-Tagen. Zu den Ausstellern zählen namhafte Unternehmen wie AHP Merkle, Evonik, Günther Heißkanaltechnik, Incoe und KraussMaffei. Viele branchenbekannte Institutionen unterstützen das Event rund um die Kunststofftechnik u.a. mit Vorträgen oder Interviews im Auditorium.

„Wir haben viel in die Technik investiert und sind stolz darauf, unseren Besuchern und Ausstellern eine Plattform mit vielen Interaktionen, Live-Streams und Chatmöglichkeiten bieten zu können“, betont Michael Justus, Leiter Business Development, beim Carl Hanser Verlag.

D-Expo Kunststoff - Die digitale Fachmesse für Kunststofftechnik

10.11.2020 bis 4.12.2020
Live-Tage vom 10. bis 12. November
9.00 bis 16.00 Uhr
www.d-expo-kunststoff.de

Transparenz und aktuelle Themen

Das Besondere am Messeformat sind u.a. die Live-Tage, an denen die Messestände besetzt sind und eine große Transparenz: Mit der Registrierung erklärt sich der Besucher damit einverstanden, für andere mit seinem Namen sichtbar und ansprechbar zu sein. Dadurch wird direkte Kommunikation möglich.

„Wir betrachten unser neues Produkt der virtuellen Messen als eine Investition in die Zukunft.“ Fachbuchverlagsleiter Michael Justus leitet beim Carl Hanser Verlag ebenfalls den Bereich Business Development. 
© Hanser/Schröder

„Wir betrachten unser neues Produkt der virtuellen Messen als eine Investition in die Zukunft.“ Fachbuchverlagsleiter Michael Justus leitet beim Carl Hanser Verlag ebenfalls den Bereich Business Development (© Hanser/Schröder)

Das Rahmenprogramm umfasst insgesamt zehn Vorträge, Interviews oder Online-Seminare. Die Themen reichen dabei von Compounding & Kreislaufwirtschaft über Biokunststoffe bis hin zu Leichtbauanwendungen aus Recyclingmaterial. Auch der Werkzeug- und Formenbau kommt nicht zu kurz: Im Vortrag der WBA Aachener Werkzeugbauakademie geht es um neue Geschäftsmodelle, VDWF-Präsident Prof. Dr. Thomas Seul erklärt im Interview, was den Formenbau zukunftssicher macht – außerdem steht ein Vortrag über digitale Werkzeugkorrekturen auf der Agenda.

Ebenfalls per Livestream zugeschaltet werden Prof. Dr. Christian Hopmann, Institutsleiter des IKV Aachen sowie Dr. Michael Thielen, Herausgeber des bioplastics Magazine. Das SKZ stellt eine neue Form des E-Learnings in Sachen Kunststofftechnik vor.

Virtuelle Messeplattform

Die D-Expo Kunststoff ist auch nach den Live-Tagen noch bis zum 4. Dezember online: inkl. der Möglichkeit, Informationen oder Videos downzuloaden und sich die während der Live-Tage aufgezeichneten Vorträge oder Interviews anzuschauen.

Weitere Informationen, Rahmenprogramm und Anmeldung unter www.d-expo-kunststoff.de

Informationen zum Beitrag
Weiterführende Information
  • 01.11.2020

    Praxisforum Kunststoffrezyklate 2021

    Save the Date

    Die internationale Fachtagung „Praxisforum Kunststoffrezyklate“ findet am 9. und 10. März 2021 digital statt und behandelt die Qualitätssteigerung bei Material und Verarbeitung von Rezyklaten.   mehr

  • 16.10.2020

    „Additive Fertigung – fokus: kunststoff“

    Digitale Fachtagung am 10. und 11. Februar 2021

    Der Branchentreff für die Additive Fertigung von Kunststoffteilen findet dieses Mal digital statt. Neben hochqualifizierten Fachvorträgen mit Live-Moderation und bietet durch die digitale Tagungsumgebung verschiedenste Möglichkeiten zum Netzwerken und für den persönlichen Austausch.   mehr

  •  Screenshots: © Hanser/Composing: J.Wimmer-Turgut

    Trends und Herausforderungen bei Werkstoffen

    Expertengespräch mit Vertretern der Kunststofferzeuger

    Zwar rückt die Covid-19-Pandemie gerade weitere Themen in den Hintergrund, dennoch schreitet auch in anderen Bereichen die Entwicklung unverändert fort. Über die gegenwärtige Situation und die zukünftige Entwicklung sprach Kunststoffe mit verschiedenen Vertretern der Kunststofferzeuger.   mehr

  • 03.10.2020

    Fachtagung Folien + Fahrzeug 2021

    Veranstaltung erstmals als digitaler Event

    Die internationale Fachtagung Folien + Fahrzeug (Plastic Films in Mobility) findet zum 15. Mal statt und greift die Aspekte Dekoration, Integration und Mechatronik entlang der gesamten Prozesskette auf.   mehr

  • 29.09.2020

    Fachtagung „Kunststoffe+Prüfung“

    Neue Fachtagung findet vor Ort und per Livestream statt

    Auf der Fachtagung „Kunststoffe + Prüfung“ steht die Qualifizierung und Prüfung von Kunststoffen und Kunststoffbauteilen im Fokus. Die Fachtagung findet am 24.-25.11.2020 in Lüdenscheid statt mit zusätzlichem Online-Angebot.   mehr

  • 23.09.2020

    Digitale Fachmesse D-Expo Kunststoff

    Virtueller Branchentreff Kunststoff im Herbst 2020

    Der Carl Hanser Verlag veranstaltet vom 10. bis 12. November 2020 mit der D-Expo Kunststoff im Herbst eine digitale Fachmesse für Kunststofftechnik und kann dabei auf Erfahrungen mit virtuellen Messen aus anderen Industriebereichen setzen.   mehr

Unternehmensinformation

Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG

Kolbergerstr. 22
DE 81679 München
Fax: 089 984809

Internet:www.hanser.de



Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special