nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
26.11.2019

Buchtipp: Werkstoff-Führer Kunststoffe

Eigenschaften – Prüfungen – Kennwerte

Gründlich überarbeitete 11. Auflage, aktualisiert und in neuem Layout. Enthält brandneue Fakten zu Recyclingmöglichkeiten von Kunststoffen und dabei eventuell auftretenden Umweltproblemen.

Der „Werkstoff-Führer Kunststoffe“ hat in nunmehr über vier Jahrzehnten bereits zehn Auflagen erlebt – ein klarer Hinweis darauf, dass seine Konzeption dem Informationsbedarf der Fachwelt entspricht.

Bei den Werkstoffen wird Wert auf eine ausführliche Beschreibung der Basiswerkstoffe gelegt, zugleich aber auch auf neue Sonderwerkstoffe, wie Biopolymere, Verbundsysteme und Polymerblends.

Der Werkstoff-Führer Kunststoffe vermittelt jedem, der sich mit Konstruktion, Verarbeitung, Anwendung, Prüfung und Recycling von Kunststoffen zu befassen hat, einen schnellen und umfassenden Überblick über den Aufbau von Kunststoffen, die unterschiedlichen Kunststoffarten, ihre Eigenschaften, Prüfung und Anwendung. Vergleichsmöglichkeiten des Potenzials der einzelnen Kunststoffarten untereinander ergeben sich anhand zahlreicher Diagramme und Übersichten.

Darum ist dieses Buch nützlich für Sie:

  • Alle Normbezüge wurden hin zu ISO-Normen aktualisiert; dies zeigt die stark internationale Ausrichtung der Kunststoffe
  • Recyclingmöglichkeiten von Kunststoffen und Informationen über eventuell dabei auftretende Umweltprobleme entsprechen dem derzeitigen Stand der Technik
  • Die strukturellen Veränderungen in der Kunststoffindustrie werden mit Blick auf Rohstoffhersteller und ihre Handelsnamen berücksichtigt, auch durch Hinweise auf das „Materialdatacenter“

Zu den Autoren:

Dr. Erwin Baur ist seit 1993 Geschäftsführer der M-Base Engineering + Software GmbH. M-Base ist weltweit führender Anbieter von Werkstoffdatenbanken mit Sitz in Aachen.

Prof. Dipl. Ing. Günther Harsch war Professor an der Hochschule Heilbronn.

Professor Dr.-Ing. Martin Moneke ist an der Hochschule Darmstadt im Fachbereich Maschinenbau und Kunststofftechnik tätig. Schwerpunkte seiner Forschung sind: Materialmodellierung für die Simulation, Mechanische Werkstoffprüfung, Oberflächeneigenschaften von Kunststoffen und die Schadenskunde.

­

Zum Interview mit Professor Dr.-Ing. Martin Moneke

Zum Buch

Neugierig geworden? Zur Leseprobe

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special

Kunststoffe Basics