nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
17.09.2019

Buchtipp: User's Guide to Plastic

Ein praktischer Begleiter durch die Welt der Kunststoffe

Viele Fachbücher über Kunststoffe sind viel zu theoretisch und kompliziert. Der „User’s Guide to Plastic“ hingegen bietet einen leicht verständlichen Einstieg in die Welt der Kunststoffe.

Zahlreiche Praxisbeispiele und Bilder veranschaulichen die verschiedenen Workflows, die heute in der Kunststoffbranche genutzt werden.

Das Grundlagenwerk richtet sich an Schüler und Studenten und eignet sich sowohl für den praktischen Einsatz in der Industrie als auch für das Selbststudium.

Neben 600 Bildern in Farbe enthält das Buch computerbasierte Tools, die Leser von der Autorenwebsite herunterladen können.

Neu in der zweiten Auflage

  • Neues Kapitel zur Extrusion
  • Frische Farbabbildungen
  • Verbessertes Layout
  • Allgemeine Korrekturen
  • Highlight: Download von Excel-Tools

Über den Autor

Seit 50 Jahren ist Ulf Bruder in der Kunststoffindustrie tätig. Er arbeitete in Schweden und auf der ganzen Welt in leitenden technischen Positionen.

In Schweden ist er bekannt für seine journalistischen Artikel im Journal „Plastic Forum“ und beliebt für seine erstklassigen Workshops in der Kunststoffbranche und die Kurse, die er an technischen Universitäten gibt. Auf dem globalen Markt ist er als Hersteller der Smarthphone-Apps „Plastic Guide“ und „Plastguiden“ anerkannt.


Zum Buch

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Aktuelle Umfrage Alle Umfragen
Kunststoffe im Automobil

Zum Special