nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
13.12.2019

Buchtipp: Produktgestaltung für die Additive Fertigung

Die Additive Fertigungstechnologie - 3D-Druck - eine Schlüsseltechnologie der Zukunft

Ideal für Einsteiger und Anwender im Technologiefeld der Additiven Fertigung. Es wird grundlegendes und zugleich detailliertes Fachwissen zur Gestaltung von Bauteilen vermittelt.

Additive Fertigungsverfahren sind heute »Elemente der industriellen Produktion«. Das Dauerargument »machbar, aber zu teuer« gilt nicht mehr. Flugzeugbauer und Automobilhersteller aber auch Turbomaschinenhersteller haben Serienbauteile vorgestellt, die neue Funktionen enthalten und in der Serie Kostenvorteile aufweisen. Dabei liegt der Erfolg nicht nur darin, Bauteile dreidimensional zu drucken, sondern vor allem darin, sie fertigungsgerecht, also druckgerecht, zu gestalten.

Beginnend mit den Grundlagen des Schichtbaus wird die gesamte Prozesskette betrachtet und immer dann vertiefend dargestellt, wenn AM-typische konstruktive Elemente besonderen Einfluss auf die Produkteigenschaften ausüben.

Dazu zählen komplexe Geometrien, Leichtbaustrategien und Funktionsintegration. Im Mittelpunkt steht die Entwicklung der Bauteile im Sinne der AM-gerechten Auslegung sowohl im Kontext der Neugestaltung als auch im Bereich des Re-Designs.

Darum ist dieses Buch nützlich für Sie:

Sie erhalten Know How zu folgenden essentiellen Themenschwerpunkten:

  • Einordnung der Additiven Fertigungsverfahren und Übersicht
  • Potenziale der Additiven Fertigung
  • Herausforderungen und Chancen für Konstrukteure
  • Laser Powder Bed Fusion (L-PBF) Verfahren und der besonderen Gestaltung von Bauteilen bedingen
  • Entwicklung der Bauteilgestaltung und -auslegung

Zu den Autoren:

Prof. Dr. Andreas Gebhardt ist Geschäftsleiter des Centrums für Prototypenbau GmbH (CP) Erkelenz. Außerdem ist er Professor für Hochleistungsverfahren der Fertigungstechnik und Rapid Prototyping an der Fachhochschule Aachen und Gastprofessor am City College der City University New York

Dr. Julia Kessler ist Geschäftsführerin des Instituts für werkzeuglose Fertigung (Iwf GmbH) Aachen. Sie erhielt Ihren PhD an der Fachhochschule Aachen und spezialisierte sich auf Hochleistungsmethodik für die Produktionstechnik

Alexander Schwarz (PhD Student) war Mitarbeiter im "Lehrgebiet für Hochleistungsverfahren der Fertigungstechnik und Additive Manufacturing" von Professor Gebhardt an der FH Aachen.

Darüber hinaus ist Prof. Dr. Andreas Gebhardt der diesjährige Gewinner des Escales Preises 2019

Zur Escales Preisverleihung

Zum Buch

Neugierig geworden? Zur Leseprobe

Weiterführende Information
  • 01.03.2020

    Buchtipp: Mikroskopie

    Neue Erkenntnisse für die Entwicklung von Schadenshypothesen

    Gewinnen Sie neue Erkenntnisse für die Entwicklung von Schadenshypothesen mit dem zweiten Band aus der Reihe der „Erlanger Kunststofff-Schadensanalyse“.   mehr

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special

Kunststoffe Basics