nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
02.09.2020

Buchtipp: Massenanalyse

Viertes Buch aus der Reihe "Erlanger Schadensanalyse"

Einfache Bestimmungsmethoden, Dichtebestimmung, Feuchtigkeitsbestimmung, Gehalt an Füll- und Verstärkungsstoffen, Bestimmung flüchtiger Bestandteile, Thermogravimetrie, Messunsicherheit

Massenanalyse von Gottfried Wilhelm Ehrenstein; erhältlich als Buch oder E-Book; Erschienen: 08/2020; ISBN 978-3-446-46452-0

Für die Schadensanalyse ist es von großer Bedeutung, das Material zu identifizieren, um Rückschlüsse auf Ursachen oder Versagensmuster treffen zu können. Mittels einfacher Bestimmungsmethoden ist es möglich, ohne großen apparativen Aufwand und mit nur wenig chemischen Vorkenntnissen eine Identifizierung durchzuführen, um Rückschlüsse auf Ursache oder Versagensmuster treffen zu können. Die Massenanalyse wird dabei oftmals übergangen und es wird zu schnell zu kostenintensiven Spezialanalysen gegriffen.

Methoden der Massenanalyse sind:

  • Einfache Bestimmungsmethoden (z. B. Bruchprobe, Lösemitteltest, Brandverhalten etc.)
  • Dichtebestimmung
  • Feuchtigkeitsbestimmung
  • Gehalt an Füll- und Verstärkungsstoffen
  • Bestimmung flüchtiger Bestandteile
  • Thermogravimetrie
  • Messunsicherheit
  • Kunststoff-Bestimmungstafel

Massenanalyse ist das vierte Buch aus der Reihe „Erlanger Schadensanalyse“, in der gesammeltes Wissen zur Schadensanalyse von Kunststoffen praxisnah und mit vielen Bildern, Übersichtsdarstellungen, Tabellen und Anleitungen dargestellt wird.

Mehr Informationen zum Buch sowie eine Leseprobe finden Sie hier.

zusätzliche Links

Eine Übersicht über die Kunststoff-Fachbücher von Hanser erhalten Sie hier.

Weiterführende Information
  • 25.08.2020

    Neue Tagung: Kunststoffe + Prüfung 2020

    Vom 24. bis 25. November 2020 in Lüdenscheid oder per Livestream

    In der Mess- und Prüftechnik sind erhebliche Veränderungsprozesse im Gange. Wie sehen zukunftsfähige Verfahren und Labore aus? Antworten und Fachwissen aus der Praxis liefert die neue Tagung Kunststoffe + Prüfung.   mehr

  • 19.05.2020

    Kooperation mit dem Kunststoff-Institut ausgebaut

    Gemeinsame Fachtagung Kunststoffe + Prüfung

    Der Hanser Verlag hat seine Kooperation mit dem Kunststoff-Institut Lüdenscheid weiter ausgebaut: Erstmals wird am 24.-25.11.2020 die gemeinsame Fachtagung Kunststoffe + Prüfung angeboten.   mehr

  • 01.03.2020

    Buchtipp: Mikroskopie

    Neue Erkenntnisse für die Entwicklung von Schadenshypothesen

    Gewinnen Sie neue Erkenntnisse für die Entwicklung von Schadenshypothesen mit dem zweiten Band aus der Reihe der „Erlanger Kunststofff-Schadensanalyse“.   mehr

  • 04.02.2020

    Buchtipp: Plastics Injection Molding

    Neues Lehr- und Nachschlagewerk für alle Spritzgießer

    Dieses benutzerfreundliche neue Lehr- und Nachschlagewerk in englischer Sprache vermittelt alle wesentlichen Grundlagen zum Verständnis des Spritzgießens von Kunststoffen und ist daher ein nahezu unverzichtbares Hilfsmittel für alle Spritzgieß- und Verfahrenstechniker sowie Einkaufverantwortliche von Kunststoffmaterialien.   mehr

Unternehmensinformation
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Kunststoffe im Automobil

Zum Special