nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Kunststoffe 04/2016

Molekularen Schäden auf der Spur

Zerstörungsfreie Charakterisierung molekularer Veränderungen in gealterten Polymeren

Molekularen Schäden auf der Spur

Je nach Anwendung und Umgebung hat die Alterung von Kunststoffen einen erheblichen Einfluss auf die Werkstoffeigenschaften. Für die Materialcharakterisierung sind zwar bereits zahlreiche zerstörungsfreie Messverfahren etabliert, diese detektieren jedoch oft nur makroskopische Defekte wie Fremdeinschlüsse oder Risse. Mittels Ultraschall ist die Polymeralterung auch auf molekularer Ebene zerstörungsfrei messbar.

Prof. Dr.-Ing. Elmar Moritzer; Matthias Hüttner, M.Sc.,; Prof. Dr.-Ing. Bernd Henning; Manuel Webersen, M.Sc.,

Read this article in English
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Literaturhinweis

1 Menges, G.; Haberstroh, E.; Michaeli, W.; Schmachtenberg, E.: Werkstoffkunde Kunststoffe, 6. Auflage, Carl Hanser Verlag, München 2011

2 Ehrenstein, G.W.; Pongratz, S.: Beständigkeit von Kunststoffen, Band 1, Carl Hanser Verlag, München 2007

3 DIN 50035: Begriffe auf dem Gebiet der Alterung von Materialien – Polymere Werkstoffe, Beuth-Verlag, 2012

4 Potthoff, P.: Alterung und Recycling von HDPE für Flaschentransportkästen, Kunststoffe 75 (1985) 8, S. 481−486

5 Elsner, P.: Kunststoffe – Eigenschaften und Anwendungen, 7. Auflage, Springer Verlag, Berlin Heidelberg 2008

6 Rautenberg, J.; Bause, F.; Henning, B.: Messsystem zur Bestimmung akustischer Kenngrößen stark absorbierender, transversal isotroper Kunststoffe, Technisches Messen, 80 (2013) 1, S. 28−37

7 Horbach, A.; Binsack, R.; Müller, H.: Mark-Houwink-Beziehung für Polytetramethylenterephthalat im Vergleich zu Polyethylen- und Polyhexamethlyenterephthalat, Die Angewandte Makromolekulare Chemie 98 (1981) 1, S. 35−48

8 Eibeck, P.: Schaden durch Feuchtigkeit vermeiden, Kunststoffe 102 (2012) 4, S. 83−86

9 Eipper, A.; Hanley, S.; Natarajan, K.; Reinfrank, K.-M.: Die Tests werden immer härter, Kunststoffe 98 (2008) 5, S. 98−101

10 Gao, L.; Ye, L.; Li, G.: Long-Term Hydrothermal Aging Bahavior and Life-Time Prediction of Polyamide 6, Journal of Macromolecular Science, Part B: Physics 54 (2015) 3, S. 239−252

11 Shu, Y.; Li, X.; Ye, L.: Study on the Long-Term Acid rain Aging Behaviour of Polyamide 6, Journal of Macromolecular Science, Part B: Physics, 48 (2009) 3, S. 526−536

Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen