nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Kunststoffe 11/2019

Jahre in nur wenigen Tagen simulieren

Zeitraffende Prüfmethoden für das Langzeit- und Alterungsverhalten von Kunststoffen

Jahre in nur wenigen Tagen simulieren

Kunststoffbauteile besitzen eine immer höhere Lebensdauer. Klassische Methoden zur Bestimmung des Langzeit- und Alterungsverhaltens stoßen deshalb bereits seit Längerem an ihre Grenzen. Eine Reihe von neu ent‧wickelten zeitraffenden Prüfverfahren kann dafür Abhilfe schaffen.

Dr. Kurt Engelsing

Literaturhinweis

[1] F. Achereiner, K. Engelsing, M. Bastian, P. Heidemeyer: Accelerated creep testing of polymers using the stepped isothermal method, Polymer Testing 32 (2013), S. 447–454

[2] Hadid, M. ; Guerira, B. ; Bahri, M. ; Zouani, A.: Assessment of the stepped isostress method in the prediction of long term creep of thermoplastics. Polymer Testing 34 (2014), S. 113–119

[3] ISO 18489: Polyethylene (PE) materials for piping systems – Determination of resistance to slow crack growth under cyclic loading – Cracked Round Bar test method. Beuth, Berlin 2015

[4] ISO 18488: Polyethylene (PE) materials for piping systems – Determination of Strain Hardening Modulus in relation to slow crack growth – Test method. Beuth, Berlin 2015

[5] A. Martin, K. Engelsing: Lebensdauerabschätzungen von PE-Rohren in Deponien – Untersuchungen nach mehrjähriger Nutzungsdauer und Überprüfung der bestehenden Anforderungen, Tagung “Lebensdauerabschätzung von Polymerwerkstoffen – Möglichkeiten und Grenzen”, PSM, Merseburg, 27.-28.03.2019

Unternehmensinformation

FSKZ e. V.

Frankfurter Str. 15-17
DE 97082 Würzburg
Tel.: 0931 41040
Fax: 0931 4104277

Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen