nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Kunststoffe 06/2020

Polymere Materialien

Über das Image von Kunststoffen und einen verantwortlichen Umgang mit ihnen

Polymere Materialien

Polymere Materialien und mit ihnen synthetische Kunststoffe leiden unter einem schlechten Ruf. Diese Imageprobleme ergeben sich nicht nur aus der gegenwärtigen Umweltdebatte, sondern haben auch frühere ‧Ursachen. Bereits in der Vergangenheit sahen sich polymere Materialien ungerechtfertigten Beurteilungen ausgesetzt. Oft stammten diese von Laien und waren vielfach Ausdruck mangelnder naturwissenschaftlicher Kenntnisse.

Prof. Dr. Günter Lattermann

[1] Günter Lattermann, Was sind eigentlich Harze?, e-plastory (2013), Nr. 2

[2] Gustav E. Pazaurek, Guter und schlechter Geschmack im Kunstgewerbe, Salzwasserverlag GmbH, Paderborn 1912, S. 17, 18.

[3] Roland Barthes, Mythologies, Edition Sueil, Paris 1957; Mythen des Alltags: Vollständige Ausgabe, Kapitel Plastik, Suhrkamp Verlag, Berlin 2019

[4] Paul J. Crutzen, Eugene F. Stoermer, The Anthropocene, Global Change Newsletter (2002), 41, S. 17 - 18.

[5] Paul J. Crutzen, Geology of Mankind, Nature (2002), 415, S. 23.

[6] Paul J. Crutzen, Geology of Mankind, in Paul Crutzen, H. Brauch (Hrsg.), “Paul Crutzen: A Pioneer on Atmospheric Chemistry and Climate Change in the Anthropocene”, Springer Briefs on Pioneers in Science and Practice, Band. 50, Springer, Cham 2016, S. 211 - 215

Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen