nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Kunststoffe 04/2018

Sterile Atmosphäre in luftiger Höhe

Spezielles Wandprofil und ausgeklügeltes Lüftungssystem ermöglichen Raumhöhe von 6,3 m in der Reinraumproduktion

Sterile Atmosphäre in luftiger Höhe

Nach Jahren des Wachstums hat die Braunform GmbH wenige Kilometer vom Hauptstandort Bahlingen entfernt in Endingen ein neues Werk für die Herstellung von Kunststoff- und Pharmaprodukten gebaut. Dabei wurden die zwei Reinräume für die Spritzgießproduktion speziell angepasst: Aufgrund der Abmessungen der Maschinen und Lastkräne war eine Mindestdeckenhöhe von über 6 m nötig. Dies stellte besondere Anforderungen nicht nur an das System zur Luftreinhaltung.

Bianca Pokorny, Bakk. phil.,

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Unternehmensinformation

Braunform GmbH Kunststoff- und Pharmatechnik

Unter Gereuth 14
DE 79353 Bahlingen
Tel.: 07663 9320-0
Fax: 07663 9320-139

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Großkopf
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen