nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Kunststoffe 03/2020

Speed-Dating für Brennstoffzellen

Schritte zur Entwicklung standardisierter Qualifizierungsmethoden für Kunststoffe bei Antriebstechnologien

Speed-Dating für Brennstoffzellen

Die Brennstoffzelle ist vom Nischenprodukt auf dem Weg in die Serie. Zur weiteren Senkung von Preis und Gewicht gilt es aber, die derzeit noch teuren Komponenten in Brennstoffzellensystemen durch preisgünstige Materialien – und hier insbesondere Kunststoffe – zu ersetzen. Um schädigende Auswirkungen auf die Lebensdauer der Brennstoffzelle auszuschließen, ist dabei allerdings eine Qualifizierung zur Eignung der Materialien erforderlich.

[1] Kurzweil, Peter: „Brennstoffzellentechnik. Grundlagen, Komponenten, Systeme, Anwendungen“. Springer, Wiesbaden 2013

[2] „Coradia iLint – der weltweit erste Wasserstoffzug“ unter: https://www.alstom.com/de/our-solutions/rolling-stock/coradia-ilint-der-weltweit-erste-wasserstoffzug (abgerufen am 30.11.2019)

[3] „Foton continues to make progress with fuel cell logistics orders” unter: https://fuelcellsworks.com/news/foton-continues-to-make-progress-with-fuel-cell-logistics-orders/ (abgerufen am 27.11.2019)

[4] Moore, Alicia: “Toyota fuel cell buses expected to be big seller of hydrogen at 2020 Tokyo Olympics” unter: http://www.hydrogenfuelnews.com/toyota-fuel-cell-buses-expected-to-be-big-seller-of-hydrogen-at-2020-tokyo-olympics/8538315/ (abgerufen am 02.12.2019)

[5] Schäfer, Patrick: “Hyundai Building Hydrogen Infrastructure for Fuel Cell Trucks”, unter: https://www.springerprofessional.de/heavy-trucks/fuel-cell/hyundai-building-hydrogen-infrastructure-for-fuel-cell-trucks/17245940 (abgerufen am 27.11.2019)

[6] Kroher, Thomas: „Test Hyundai Nexo: Elektro-SUV mit Brennstoffzelle“ unter: https://www.adac.de/der-adac/motorwelt/reportagen-berichte/auto-innovation/fahrbericht-hyundai-nexo/ (abgerufen am 02.12.2019)

[7] Opu, M., Bender, G., Van Zee, W.,Dinhb, H.:“ Understanding the Effects of PEMFC Contamination from Balance of Plant Assembly Aids Materials: In Situ Studies” Journal of The Electrochemical Society, 162 (9) F1011-F1019 (2015)

Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen