nach oben
English
Kunststoffe 11/2018

Starker Zusammenhalt

Neue Füllstoffanbindung verbessert die Eigenschaften von PTFE-Compounds

Starker Zusammenhalt

Fluor-Homopolymere weisen zwar bereits Hochleistungseigenschaften auf, lassen sich aber nur schwer gezielt modifizieren. Grund dafür ist die äußerst stabile chemische Bindung des Polymers, die die Anbindung zu Additiven erschwert. Ein neuartiger Füllstoff stärkt nun den Verbund zwischen Partikeln und Kunststoff.

Gerd Beul; Robert Veenendaal ; Dr. Michael Schlipf

Read this article in English
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Unternehmensinformation

3M Deutschland GmbH

Carl-Schurz-Str. 1
DE 41453 Neuss
Tel.: 02131 14-0
Fax: 02131 14-2649

Dyneon GmbH - 3M Advanced Materials Division

Carl-Schurz-Str. 1
DE 41453 Neuss
Tel.: 02131 142265
Fax: 02131 143857

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen