nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Kunststoffe 09/2012

Messtechnik: Kritische Dehnung als Parameter für die Versagensbestimmung

Messtechnik: Kritische Dehnung als Parameter für die Versagensbestimmung

Üblicherweise werden Kunststoffbauteile spannungsbezogen ausgelegt. Schon Menges und seine Mitarbeiter haben herausgefunden, dass die Verwendung der Dehnung als Kriterium genauer, jedoch die Bestimmung der sogenannten “kritischen Dehnung” als Grenzwert sehr aufwendig ist. Neue Arbeiten am IKT in Stuttgart wollen die Bestimmung genauer und einfacher machen.

Otto Skrabala | Christian Bonten

Read this article in English
Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Literaturhinweis

1 Kunz, J.: Ein Plädoyer für die dehnungsbezogene Auslegung. Kunststoffe 101 (2011) 4, S. 50–54.

2 Menges, G.; Schmidt, H.: Spannungsrisse bei Langzeit-Zugbeanspruchung von Kunststoffen. Kunststoffe 57 (1967) 11, S. 885–890.

3 Menges, G.; Roskothen, H.J.: Deformation as a new criterion for dimensioning of plastic structures. Journal of Macromolecular Science 6 (1972) 3, S. 631–640.

4 Menges, G.; Schmidt, H.: Spannungsrissbildung und elastisch-plastisches Verformungsverhalten von thermoplastischen Kunststoffen bei Langzeitzugbeanspruchung. Plastverarbeiter 19 (1968) 7, S. 547–551.

5 Menges G.: Das Verhalten von Kunststoffen unter Dehnung: Teil 1. Phänomenologie der Risserscheinung. Kunststoffe 63 (1973) 2, S. 95–100.

6 Menges G.: Das Verhalten von Kunststoffen unter Dehnung: Teil 2. Deutung der kritischen Dehnung und Verhalten der Kunststoffe bei überkritischer Dehnung. In: Kunststoffe 63 (1973) 3, S. 173–177.

7 Menges, G.; Haberstroh, E.; Michaeli, W.; Schmachtenberg, E.: Menges Werkstoffkunde Kunststoffe. 6. Auflage, Hanser, München 2011.

8 Michaeli, W.; Brinkmann, T.; Lessenich-Henkys, V.: Kunststoff-Bauteile werkstoffgerecht konstruieren. Hanser, München 1995.

9 Menges, G.; Riess, R.: Verarbeitung- und Umgebungseinflüsse auf die kritische Dehnung von Kunststoffen. Kunststoffe 64 (1974) 2, S. 87–92.

10 Menges, G.; Wieland, E.; Pütz, D.; Maurer, F.: Ermittlung der kritischen Dehnung teilkristalliner Thermoplaste. Kunststoffe 65 (1975) 6, S. 368– 371.

11 Skrabala, O.: Charakterisierung von Schädigungsmechanismen in endlosfaserverstärkten duroplastischen Verbundwerkstoffen mittels quantitativer Schallemissionsanalyse. Bayreuth, Universität, Lehrstuhl für Polymere Werkstoffe, Masterarbeit, 2011.

12 Bühl, B.: Schallemissionsanalyse (SEA) an kurzglasfaserverstärkten Thermoplasten mit Bindenaht. Stuttgart, Universität, Institut für Kunststoffprüfung und Kunststoffkunde, Dissertation, 1994.

Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen