nach oben
English
Kunststoffe 06/2011

Maßgeschneiderte Gele: Elektronikteile wirtschaftlicher schützen

Zahlreiche elektronische Steuergeräte, z.B. im Automobil, in der Photovoltaik oder in der Sensortechnologie, müssen dauerhaft vor Feuchtigkeit und Korrosion, aber auch vor thermomechanischem Stress gesichert werden. Als flexibler Verguss schützen Silicone Elektronikteile seit Jahren zuverlässig. Mit einem neu entwickelten Produkt lässt sich nun die Aushärtezeit der Silicongele – je nach Wunsch – verringern und damit gleichzeitig der Verarbeitungsprozess verkürzen.

Read this article in English
Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen