nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Kunststoffe 09/2019

Mikrometergenau auf den Zahn gefühlt

In-situ-Getriebeprüfung für die anwendungsnahe Untersuchung spritzgegossener Kunststoffzahnräder

Mikrometergenau auf den Zahn gefühlt

Bislang musste zur Auslegung von Kunststoffzahnrädern die Zahnweite punktuell und manuell vor, während und nach der Getriebeprüfung vermessen werden. Ein neu entwickelter In-situ-Getriebeprüfstand ermöglicht die quasi kontinuierliche Untersuchung von Zahnverformung und Verschleißverhalten bereits während der Getriebeprüfung. Hierdurch reduzieren sich Aufwand und Bedienereinflüsse. Auch kann nicht-lineares Verhalten besser ermittelt werden.

Dipl.-Ing. Bernhard Gierl
Sebastian Hertle, M. Sc.
Dipl.-Ing. Tobias Kleffel
Prof. Dr.-Ing. Dietmar Drummer

Literaturhinweis

[1] Czichos, H.; Habig, K.-H.: Tribologie-Handbuch: Tribometrie, Tribomaterialien, Tribotechnik. 4. Aufl. Springer Verlag, Berlin 2015

[2] Zhang, Y.; Fang, D. X.: Target allocation for maximizing wear allowance of running fits based on process capability. Quality Engineering Bd. 2 (1999), S. 169-176

[3] Ye, J., Tao; B., Sun W. et. al.: The Competing Effects of Counterface Peaks and Valleys on the Wear and Transfer of Ultra-Low Wear Alumina-PTFE. Tribology Letters 66 (2018) 12, S. 1-14

[4] VDI-Richtlinie 2736, Thermoplastic gear wheels - Materials, material selection, production methods, production tolerances, form design. Beuth, Berlin 2013

[5] Feulner, R.: Verschleiß trocken laufender Kunststoffgetriebe, Kennwertermittlung und Auslegung. Dissertation, Universität Erlangen-Nürnberg 2008

[5] Mao K.: The performance of dry running non-metallic gears. Dissertation, University of Birmingham 1993

[6] Hirani, H.: Online Wear Monitoring of Spur Gears. Indian Journal of Tribology Vol. 4(2) (2009), S. 38-43

Unternehmensinformation

Uni Erlangen-Nürnberg Lehrstuhl f. Kunststofftechnik

Am Weichselgarten 9
DE 91058 Erlangen

Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen