nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Kunststoffe 01/2016

Freiformen im sphärischen Biegekopf

Ein thermoplastisches Umformverfahren erweitert die Designfreiheit um ein Vielfaches

Freiformen im sphärischen Biegekopf

Uneingeschränkte Freiformgeometrien zu erstellen, ist eine der wichtigsten Anforderungen des Produktdesigns. Die Clever Contour GmbH begegnet diesem Trend mit einem patentierten Verfahren, das ein eingescanntes 3D-Modell mittels Kunststoffumformung von Halbzeugen in Freiformgeometrien verwandelt. Diese multidimensionalen Formen können für Anwendungen in den Bereichen Modellbau, Design, Architektur, Sport- sowie Medizintechnik verwendet werden.

Franz Steiner, MSc; Prof. Dr. techn. Dipl.-Ing. Friedrich Bleicher

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Literaturhinweis

1 Jungnickel, B.: Umformen von Kunststoffen im festen Zustand. 1. Aufl. Expert Verlag, Ehningen bei Böblingen 1988

2 Elsner, P.; Eyerer, P.; Hirth, T.: Kunststoffe Eigenschaften und Anwenungen. 8. Aufl. Springer-Verlag, Heidelberg 2012

3 Halbzeuge nach Maß. Firmenschrift der Faigle Industrieplast GmbH, A-6971 Hart 2009

4 Corian Solid Surface. Firmenschrift der E. I. du Pont de Nemours and Company Inc., CH-1218 Le Grand Saconnex 2009

5 WO2011044595 (A4): Verfahren zum Herstellen einer Stütz- oder Schutzeinrichtung für einen Körperteil (2011-04-21)

6 AT514954 (A4): Einrichtung und Verfahren zum Biegen eines Profilelements (2015-05-15)

7 Schwarzmann, P.: Halbzeuge aufheizen – womit und wie? Kunststoffe 105 (2015) 01, S. 48-51

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen