nach oben
English
Kunststoffe 01/2018

Aachener Delikatessen

Das 29. Internationale Kolloquium Kunststofftechnik lockt mit ersten Informationshappen

Aachener Delikatessen

Additive Fertigung, Leichtbau, Industrie 4.0 und Integrative Kunststofftechnik sind die Leitthemen, die die Forschung und Entwicklung am IKV in Aachen gliedern. Zum traditionellen Kolloquium werden dazu Ende Februar zahlreiche Vorträge zu hören und Exponate sowie Versuche zu sehen sein. Hier eine Vorschau.

Dr. Karlhorst Klotz, Redaktion


Mediathek

Hinter den Kulissen des IKV

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen