nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Kunststoffe 06/2016

Alles eine Frage der Balance

Automatische Verschlussdüsenregelung für Heiß- und Kaltkanäle

Alles eine Frage der Balance

Sensorbasierte Prozessregelungen direkt im Spritzgießwerkzeug nehmen ständig an Bedeutung zu. Die Ursachen hierfür sind leicht nachvollziehbar: Auch ohne Komplikation unterliegen Spritzgießprozesse permanenten Schwankungen. Und immer häufiger werden Spritzgussteile in Schwellenländern produziert, die kaum über qualifiziertes Personal verfügen. Die naheliegende Lösung lautet, den Prozess dort zu regeln, wo die Qualität der Spritzteile gemacht wird: direkt im Spritzgießwerkzeug.

Dipl.-Ing. (FH) Christopherus Bader; Dipl.-Ing. Frank Pribbernow

Read this article in English
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Literaturhinweis

1 Bader, C.; Burkhart C.; König E.: Geregelte Verhältnisse. Kunststoffe 94 (2004) 7, S. 58–61

2 König, E.: Dynamische Temperaturmessung als Ausschussprophylaxe. Kunststoffe 97 (2007) 6, S. 56–60

3 Bader, C.; Derkx, H.: Die Zeit ist reif. Kunststoffe 99 (2009) 6, S. 24–29

4 Bader, C.; König, E.: Wir regeln das schon. Kunststoffe 102 (2012) 6, S. 62–67

Unternehmensinformation

PRIAMUS SYSTEM TECHNOLOGIES, branch of Barnes Group Suisse Industries LLC

Rheinweg 4
CH 8200 SCHAFFHAUSEN
Tel.: +41 52 6322626
Fax: +41 52 6322627

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Hilfe

Bei Fragen zu Ihrem Abo bzw. Ihrem Onlinezugang wenden Sie sich bitte an:

Frau Kristin Franke
Tel.: +49 89 99830-111
Fax: +49 89 984809
abo-service@hanser.de

Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen