nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt

(1)
23.11.2016

Kunststoffchemie für Ingenieure

Autoreninterview mit Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Kaiser

Player wird geladen...

Um Kunststoffprodukte anwendungsspezifisch auslegen und konstruieren zu können, ist die Kenntnis über deren chemische Eigenschaften von besonderer Bedeutung. Viele Eigenschaften von Kunststoffen werden durch ihren chemischen Aufbau und ihre Struktur oder ihren Herstellprozess bestimmt.

Das Fachbuch "Kunststoffchemie für Ingenieure" von Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Kaiser vermittelt die chemischen Grundlagen der Kunststoffe von der Synthese bis zur Anwendung in praxisnaher Form. Die nun vorliegende vierte Auflage des Fachbuch-Klassikers und Nachschlagewerks wurde in vielen Bereichen überarbeitet und an manchen Stellen erweitert.

In einem Interview mit Andreas Stein erklärt Prof. Kaiser unter anderem, weshalb das Grundlagenwissen über die Kunststoffe nicht zu kurz kommen darf, warum die Kunststoffverarbeitung ebenfalls mitbedacht werden muss und wieso die Inhalte des Buches einer stetigen Anpassung bedürfen.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Video in ihrer Seite einbinden
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Das Branchen-Fernsehen
Kunststoffe.TV

Entdecken Sie das Branchen-Fernsehen für die kunststoffverarbeitende Industrie!

Favoriten der Zuschauer

Innovative Maschinentechnik - Teil 1

Eigenschaften von morgen, schon heute

Kunststoffe Basics