nach oben
English

02.08.2016

Kunststoff: Weniger Material, mehr Qualität

Ressourceneffizienz in der Kunststoffverarbeitung steigern

Player wird geladen...

Die VDI Zentrum für Ressourceneffizienz GmbH hat mit Unterstützung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit mehrere Filme zum Thema Ressourceneffizienz produziert. Kunststoffe.TV zeigt Ihnen daraus die Filme, die einen starken Kunststoff-Bezug haben.

Die Kunststoffbranche ist mit über 350.000 Beschäftigten eine der größten Wirtschaftszweige in Deutschland. Ressourceneffizienz ist in dieser Branche daher ein wichtiges Thema. Wie trotz des Einsatzes von unterschiedlichen und rezyklierten Kunststoffen eine hohe Produktqualität erreicht werden kann, zeigt die Mouldtec Kunststoff GmbH. Eine neue Spritzgießmaschine sorgt dafür, dass der Fülldruck der Maschine kontinuierlich an den eingesetzten Kunststoff angepasst wird. Auch andere Beispiele aus der Kunststoffbranche zeigen, wie bei der Verarbeitung von Kunststoffen Ressourcen gespart und im Betrieb Kosten gesenkt werden können.

VDI Zentrum für Ressourceneffizienz GmbH

zusätzliche Links

Mehr Informationen zum VDI Zentrum für Ressourceneffizienz finden Sie unter folgendem Link:

Homepage des VDI Zentrums für Ressourceneffizienz

VDI Zentrum für Ressourceneffizienz GmbH

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Video in ihrer Seite einbinden
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Das Branchen-Fernsehen
Kunststoffe.TV

Entdecken Sie das Branchen-Fernsehen für die kunststoffverarbeitende Industrie!

Favoriten der Zuschauer

Selbstheilende Oberflächen

Luftig, leicht und hochbelastbar