nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt

(4)
23.10.2014

Fakuma 2014 - Werkstoffe

Die Highlights aus dem Bereich der Kunststoffe

Am fünften Messetag präsentieren wir die Highlights aus dem Bereich der Werkstoffe. Dort spielt vor allem der Metallersatz und Kunststoffe für Hochtemperaturanwendungen eine wichtige Rolle. Darüber hinaus gibt es Neuheiten bei Additiven und Compounds.

Player wird geladen...
  • play
    Carbonfasercompounds zum Spritzgießen Zur einfachen Herstellung von kohlefaserverstärkten Bauteilen bietet die Wipag Süd GmbH & Co. KG ein spezielles Compound an. Dieses Carbonfasercompound eigent sich direkt zum Spritzgießen.

  • play
    Technische Polyamide und lebensmittelechtes Polyacetal Für höchst unterschiedliche Anwendungsgebiete werden zwei Kunststofftypen präsentiert. Der eine eignet sich für den technischen Einsatz in Kühlmittelleitungen. Das Polyacetal wurde für den Kontakt mit Lebensmitteln entwickelt.

  • play
    Flammgeschütztes Polycarbonat Um die hohen Brandschutznormen erfüllen zu können, müssen Kunststoffcompounds teilweise extrem modifiziert sein. Ein Polycarbonat mit Glasfaseranteil wurde für eine der strengsten Brandschutznormen entwickelt.

  • play
    Robuster Metallersatz Von Elastometen bis zu Polyamiden wird hier alles auf Hochtemperaturanwendungen ausgelegt. Das zielt besonders auf den Ersatz von Metallen in spezifischen Anwendungen ab. Dafür müssen aber auch gute mechanische Eigenschaften erreicht werden.

  • play
    Mit Polyolefin-Regranulat Kohlenstoffdioxid vermeiden Mit sortenreinen Polyolefin-Regranulaten lassen sich nachhaltige und ressourcenschonende Bauteile herstellen. Auch auf den Klimaschutz hat dies Auswirkungen, denn Kohlenstoffdioxid wird eingespart.

  • play
    Effektpigmente mit technischer Funktion Nicht nur für strahlende Effekte, sondern auch technische Funktionen ist diese Pigmentpalette geeignet. So kann der Kunststoff unter anderem vor zu viel Sonnenenergie und damit Verzug geschützt werden.
Unternehmensinformation

Bada AG

Untere Strut 1
DE 77815 Bühl/Baden
Tel.: 07223 94077-0
Fax: 07223 94077-77

DuPont International Sàrl

2 chemin du Pavillon
CH 1218 LE GRAND-SACONNEX

ECKART GmbH

Güntersthal 4
DE 91235 Hartenstein
Tel.: 09152 77-0
Fax: 09152 77-7008

geba Kunststoffcompounds GmbH

Industriestr. 11-21
DE 59320 Ennigerloh
Tel.: 02524 9312-0
Fax: 02524 9312-26

mtm plastics GmbH

Bahnhofstraße 106
DE 99759 Niedergebra
Tel.: 036338 325-0
Fax: 036338 325-25

Wipag Süd GmbH & Co. KG

Nördliche Grünauer Str. 31
DE 86633 Neuburg
Tel.: 08431 4336-0
Fax: 08431 4336-22

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Video in ihrer Seite einbinden
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Das Branchen-Fernsehen
Kunststoffe.TV

Entdecken Sie das Branchen-Fernsehen für die kunststoffverarbeitende Industrie!

Favoriten der Zuschauer

Innovative Maschinentechnik - Teil 2

Innovative Maschinentechnik - Teil 1

Eigenschaften von morgen, schon heute

Kunststoffe Basics