nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt

(3)
20.10.2012

Fakuma 2012 - Tag 5

Die letzte Sendung von der Fakuma steht ganz im Zeichen des Spritzgießens. Neben einem Expertengespräch zum Thema Spritzgießfertigung im Reinraum haben wir uns bei zwei Maschinenherstellern nach den Highlights erkundigt. Dabei geht es zum einen um eine Weltneuheit aus dem Bereich IML/IMD und zum anderen um eine Kombination aus komplexer Maschinentechnik und angepasstem Material.

Player wird geladen...
  • play
    Spritzgießfertigung im Reinraum Im Gespräch mit Dr. Erwin Bürkle und Prof. Peter Karlinger beleuchten wir das Thema Spritzgießfertigung im Reinraum etwas näher.

  • play
    IMD & IML-Multitouchdisplays aus der Spritzgießfertigung Sumitomo Demag stellte mit der Fertigung von IMD und IML-Multitouchdisplays in einer Spritzgießmaschine eine Weltneuheit vor.

  • play
    Vollelektrische Würfelmaschine mit anwendungsoptimiertem Material Ferromatik Milacron zeigt auf der Fakuma die erste vollelektische Spritzgießmaschien mit Würfelwerkzeug. Das für die Anwendung verwendete Material von Borealis ist für die Verschlusskappen-Anwendung optimiert.
Unternehmensinformation

Borealis AG

IZD Tower
AT 1220 WIEN
Tel.: +43 1 22400-302
Fax: +43 1 22400-333

Ferromatik Milacron GmbH

Riegeler Str. 4
DE 79364 Malterdingen
Tel.: 07644 780
Fax: 07644 6885

Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH

Altdorfer Str. 15
DE 90571 Schwaig
Tel.: 0911 5061-0
Fax: 0911 5061-750

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Video in ihrer Seite einbinden
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Das Branchen-Fernsehen
Kunststoffe.TV

Entdecken Sie das Branchen-Fernsehen für die kunststoffverarbeitende Industrie!

Favoriten der Zuschauer

Luftig, leicht und hochbelastbar

Maschinenhighlights der Fakuma 2017

Vom Rohöl zum Router

Kunststoffe Basics