nach oben
English

(15)
21.10.2016

Ausbildung im Wandel der Zeit

Gesprächsrunde auf der K 2016

Player wird geladen...

Welche Anforderungen kommen auf die Auszubildenden im kunststoffbereich zukünftig zu? Wie verändern sich die Ausbildungsinhalte? Welche Strategien können Unternehmen entwickeln, um Ihren Bedarf an Auszubildenden und zukünftigen Fachkräften decken zu können?

Diesen Fragen ist auf der K 2016 eine Gesprächsrunde nachgegangen, an der mehrere Experten aus der Kunststoffindustrie teilgenommen haben.
Neben Ralf Olsen (pro-K Industrieverband) nahmen Michael von Hertell (Rehau AG + Co) und Francisco Rivera Campos (FRC Personalservice) an der Runde teil. Geleitet wurde die Runde von Andreas Stein (Kunststoffe).

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Video in ihrer Seite einbinden
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Das Branchen-Fernsehen
Kunststoffe.TV

Entdecken Sie das Branchen-Fernsehen für die kunststoffverarbeitende Industrie!

Favoriten der Zuschauer

Selbstheilende Oberflächen

Luftig, leicht und hochbelastbar