nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
24.11.2017 Anzeige

Gabriel-Chemie Fakuma Innovationen

Innovativer Masterbatcher zeigt Neuigkeit im Bereich Lasermarkierung, Farbtrends und Organoleptisch geprüfte Masterbatch

Player wird geladen...

Gabriel-Chemie stellt auf der Fakuma 2017 in Friedrichshafen seine Neuheiten dem interessierten Fachpublikum vor.

PURE

Gabriel-Chemie hat das Gütesiegel „Pure“ entwickelt, um den Masterbatch-Kunden völlige Transparenz über Physiologie der Ingredienzien zu bietet. Pure beruht auf Prüfmethoden für die Eingangs- bzw. Ausgangsprüfung von Produkten. Zu diesen Methoden gehören die Bewertung nach NIAS mittels Gaschromatographie sowie die organoleptische Sensorik-Beurteilung.

COLOUR VISION NO. 18

Die kreative Inspirationsquelle in der Welt der Kunststoffe debütiert heuer in ihrer 18. Auflage und hat sich in ihrer Präsentation einem visuellen Relaunch unterzogen. Die Coloristen von Gabriel-Chemie haben sich bei der Themenwahl nicht nur vom dänischen Wohlfühltrend Hygge inspirieren lassen, sondern auch von der Industrie 4.0 und dem digitalen Fortschritt. So heißen die neuen Themen IDENTITY und DI-ECONOMY. Neben warmen Rottönen und funkelnden Effektpigmenten sind auch besonders technisch anmutende Farben zu sehen.

LASERMARKIERUNG AUF METALLIC-IMPRESSIONEN

Dank enger Zusammenarbeit mit Rohstoffherstellern sind nun einzigartige Lasermarkierungen auch auf Kunststoffen mit Metallglanz realisierbar. Die Markierung findet unterhalb der Oberfläche statt und beeinträchtigt damit nicht den besonderen Tiefenglanz des Kunststoffobjektes. Durch die Lasermarkierung werden Tiefeneffekte erreicht, die insbesondere für die Markierung von Logos einzigartig sind. Aber auch haarfeine Linien bis hin zu Moiré Effekten lassen sich hervorragend darstellen.

Unternehmensinformation

Gabriel Chemie GmbH

Industriestr. 1
AT 2352 GUMPOLDSKIRCHEN
Tel.: +43 2252 63630-0
Fax: +43 2252 63660

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Das Branchen-Fernsehen
Kunststoffe.TV

Entdecken Sie das Branchen-Fernsehen für die kunststoffverarbeitende Industrie!

Favoriten der Zuschauer

Maschinenhighlights der Fakuma 2017

Vom Rohöl zum Router

Additive Fertigungsverfahren

Kunststoffe Basics