nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
28.09.2015

Plastics Recycling Show Europe

Hewlett-Packard und Marks & Spencer entwickeln gemeinsame Vision zum Kunststoffrecycling

Hewlett-Packard und Marks & Spencer gehören zu den führenden Marken, die am 25. und 26. November 2015 bei der Konferenz „Plastics Recycling Show Europe“ (PRE) in Brüssel zusammenkommen.

Lidl, Proctor & Gamble und Mars Petcare sind nur einige der zahlreichen Großunternehmen, die auf der Fachmesse und Konferenz vertreten sind. Das vollgepackte zweitägige Programm geht auf alle großen Herausforderungen des Kunststoffrecyclings ein. Ziel ist die Aufstellung einer Roadmap für Innovation und Wandel.

Hauptrednern kommen von Hewlett-Packard und Marks & Spencer

Zu den Hauptrednern der Konferenz gehören Kevin Wyse, Leiter der Abteilung Packaging Innovation Technology bei Marks & Spencer, zum Thema Verpackungsentwicklung für eine Kreislaufwirtschaft und Jason Ord, Director, Environmental Responsibility, EMEA bei Hewlett-Packard, über Die Skalierung des Recyclingsystems von Kunststoffen – eine OEM-Perspektive.

Am ersten Tag der Konferenz finden themenspezifische Veranstaltungen zu den wichtigsten Kunststoffen statt, konkret gehören dazu PET, PVC, HDPE, LDPE und Mischkunststoffe. Jede Sitzung wird vom Vorsitzenden der jeweiligen Arbeitsgruppe der Plastics Recyclers Europe geleitet.

Themen: die wichtigsten Herausforderungen der Industrie

Die Veranstaltungen am zweiten Tag der Konferenz konzentrieren sich auf die größten Herausforderungen der Kunststoffrecyclingindustrie, den Vorgang des Kunststoffrecyclings und die neuesten Designs, Technologien und Innovationen. Zu den Themen gehören:

  • Der richtige Umgang mit Preisschwankungen auf dem unerschlossenen Markt
  • Die Zukunft von Programmen zur Herstellerverantwortung in Europa
  • Identifikation von Märkten für recycelte Stoffe
  • Entwicklung effektiver Schutzschichten für die Verwendung recycelter Stoffe bei mehrlagiger Lebensmittelverpackung

Zum Abschluss beleuchtet Stephanie Maes, Projektmanagerin von Waste Free Oceans, das Problem der Meeresverschmutzung und die neueste Technologie zur Befreiung der Meeresumwelt von Kunststoff.

Kostenlose europaweite Messe und Konferenz

Im Rahmen der Plastics Recycling Show finden eine kostenlose europaweite Messe und eine Konferenz statt, die sich speziell an Fachkräfte der Kunststoffrecyclingindustrie wenden. Die gesamte Veranstaltung wird Hauptakteure aus den Branchen Kunststoff und Recycling zusammenbringen und ihren Besuchern damit die Gelegenheit bieten, zu lernen, zu netzwerken und die unternehmerischen Perspektiven zu aktivieren, die das Kunststoffrecycling bietet.

Breiter Branchenquerschnitt vertreten

Auf der Veranstaltung wird ein breiter Querschnitt der Branche vertreten sein. Neben Anbietern von Maschinen und Ausrüstungen für das Kunststoffrecycling beteiligen sich Anbieter und Zulieferer von Kunststoffen, Dienstleister für Warenumschlag und Logistik, Unternehmen aus den Bereichen Vorverarbeitung und Kunststoffrecycling, Experten für Abfallwirtschaft, Branchenverbände und Berater für Projektmanagement.

Dr. Nadine Warkotsch für das Hanser Karriere Portal
info <AT> fachinhalte.com

Weiterführende Information
  • 10.03.2020

    Plastics Recycling Show Europe verschoben.

    Neuer Termin noch nicht bekannt

    Die Liste der wegen des Corona-Virus verschobenen oder abgesagten Veranstaltungen wird immer länger. Neuestes Opfer ist die Plastics Recycling Show Europe, die Ende März in Amsterdam stattfinden sollte.   mehr

Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Studenten- und Doktoranden-Service

Studenten- und Doktoranden-Service für wissenschaftliche Arbeiten

Sie möchten kostenlos für Ihre Diplom-, Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit im Online-Archiv der Zeitschrift Kunststoffe recherchieren und die Ergebnisse als Download erhalten?


Weitere Informationen