nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt
Zeitschrift Kunststofftechnik 02/2018

Auswirkungen lokaler Garnlücken auf die mechanischen Eigenschaften geflochtener Kohlenstofffaser-Kunststoff-Verbunde

Auswirkungen lokaler Garnlücken auf die mechanischen Eigenschaften geflochtener Kohlenstofffaser-Kunststoff-Verbunde

Die Untersuchung fußt auf der Analyse von Garnlücken, die sich während der Geflechtherstellung durch Prozessparameterabweichungen typischerweise bilden. Für die mechanische Analyse wurden vergleichbare Lücken künstlich in Coupons aus fehlerfreien Geflechten eingebracht. Die Ausrichtung der Garnlücken in den Coupons wurde in mehreren Stufen relativ zur Belastungsrichtung variiert. Prüfkörper wurden im VAP- und RTM-Verfahren hergestellt und deren Eigenschaften in Zug-, Druck- und Schubtests charakterisiert. Je nach Tränkungsmethode und Lückenausrichtung zeigen sich Ergebnisse von geringen Abweichungen gegenüber der fehlerfreien Referenz bis hin zu Einbußen von 36% der Zugfestigkeit im sensibelsten Lastfall. Dieser deutliche Zugfestigkeitsabfall wird auf eine lokale Zunahme der Garnondulation zurückgeführt.

Dipl.-Ing. (FH) Andreas Mierzwa, Dipl.-Ing. Christoph Ebel, Prof. Dr.-Ing. Klaus Drechsler
Lehrstuhl für Carbon Composites, Technische Universität München

Weitere Informationen

Über die Zeitschrift

Die Zeitschrift Kunststofftechnik ist eine peer-rezensierte Internetzeitschrift unter der Schirmherrschaft des Wissenschaftlichen Arbeitskreises Kunststofftechnik (WAK)


Weitere Informationen und Kontakte


Zum Beirat der Zeitschrift Kunststofftechnik


Zur WAK-Homepage

Scopus indiziert
Scopus

Die Zeitschrift Kunststofftechnik wird von SCOPUS, der größten Zitations- und Abstractdatenbank wissenschaftlicher Journals indiziert.

International Polymer Processing

International Polymer Processing, die Zeitschrift der Polymer Processing Society, ist ein globales Diskussionsforum für Ingenieure des Bereichs Kunststoffverarbeitung.

Die Zeitschrift widmet sich der Forschung und Anwendung in den Spezialgebieten Kunststoffprodukte, Verfahren, Verarbeitungsmaschinen und Ausrüstung.


International Polymer Processing


Top 20 Artikel-Downloads