nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Newsfinder


Ihr Suchbegriff

Technik-Trends


Zukunftsträchtige Verfahren, Werkstoffe und Anwendungen: Lesen Sie hier alles über die wichtigsten Trends der Zukunft in der kunststoffverarbeitenden Industrie.

1 bis 50 von 478 News

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • 17.11.2020

    Alternative zur Flammkaschierung von Polyurethanschäumen

    Forschungsprojekt PU Kasch entwickelt Verfahrensvariante

    Im Rahmen des Projekts PU Kasch entwickelte ein Forschungskonsortium eine wirtschaftliche und emissionsarme Verfahrensvariante zur kontinuierlichen Herstellung textiler Laminate.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 09.11.2020

    Trumpf und Sick entwickeln den ersten industriellen Quantensensor

    Kooperationsvertrag geschlossen

    Die einhundertprozentige Trumpf Tochtergesellschaft Q.ANT und der Sensorik-Spezialist Sick arbeiten künftig gemeinsam an der Entwicklung quantenoptischer Sensoren. Erste Sensoren sollen ab 2021 im industriellen Einsatz sein.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 12.10.2020

    Wabenkerne von EconCore für nachhaltiges Fahrzeugprojekt

    Konzeptauto Luca besteht aus Recyclingmaterial

    Mithilfe von Industriepartnern haben Studenten der Technischen Universität Eindhoven ein Konzeptfahrzeug entwickelt, das vollständig aus Recyclingmaterialien besteht. Eine wichtige Leichtbaukomponente sind dabei recyclete PET-Wabenkerne   mehr

    Merken Gemerkt
  • 01.10.2020

    Fahrerlose Transportfahrzeuge intuitiv steuern

    IPH entwickelt System zur Mensch-Maschine-Interaktion

    Wissenschaftler aus Hannover haben ein System zur Mensch-Maschine-Interaktion entwickelt. Dadurch soll es möglich werden, fahrerlose Transportsysteme mithilfe von Augmented Realitiy intutitiv zu steuern.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 29.09.2020

    Scheinwerferkonzept mit nur einem Kunststoff

    Covestro entwickelt Design für Fahrzeugbeleuchtung

    Covestro hat ein Scheinwerferkonzept für die Fahrzeugbeleuchtung der Zukunft entwickelt. Der Ansatz basiert auf verschiedenen Polycarbonat-Typen und kommt gegenüber herkömmlichen Lösungen mit deutlich weniger Gewicht und Einzelteilen aus.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 27.08.2020

    Forschungsprojekt Miame geht an den Start

    Optisches Koordinatenmessgerät für die Produktionslinie

    Fraunhofer IPM und IAF wollen gemeinsam mit dem Lehrstuhl „Optische Systeme“ der Universität Freiburg das weltweit erste optische Koordinatenmessgerät zur vollflächigen Vermessung großer Objekte im Metermaßstab entwickeln.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 13.08.2020

    Poröse Flüssigkeiten mit Filterwirkung

    Moleküle mit hoher Trennschärfe separieren

    Forscher des KIT haben „poröse Flüssigkeiten“ entwickelt, mit denen die Bausteine des Polypropylens sich bei der Herstellung des Polymers effizienter aus Gasgemischen trennen lassen als durch die bislang übliche energieaufwendige Destillation.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 11.08.2020

    Ligninbasierter Biowerkstoff aus dem Extruder

    Weltweit bedeutendstes natürliches Nebenprodukt stofflich verwerten

    Ein junges schwedisches Unternehmen kann in Kürze seinen neuartigen Biokunststoff im industriellen Maßstab produzieren, der in der Herstellung besonders energiesparend sein soll.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 24.07.2020

    Süße Grundlage für neue Materialien

    Abfälle aus der Zuckerproduktion als Rohstoffbasis

    In einem Forschungsprojekt fanden Partner aus Industrie, Landwirtschaft und Forschung heraus, dass die bei der Zuckerproduktion in großen Mengen anfallende Rübenschnitzel als Grundlage für abbaubare Mulchfolien und Holzfaserplatten verwendet werden können.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 23.07.2020

    Leichtere Partikelschäume aus technischen Kunststoffen

    Neue PAT-Anlage im Technikum von NMB

    Um minimale Raumgewichte von Schaumperlen aus technischen Kunststoffen zu erreichen, setzt Neue Materialien Bayreuth zur Vorbehandlung eine Pressure And Temperature-Anlage ein.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 10.07.2020

    KI-Einsatz bei der Bearbeitung von geschäumten Kunststoffen

    Richtige Fräsparameter durch künstliche Intelligenz

    Ein Forschungsprojekt untersucht den Einsatz künstlicher Intelligenz in der Fräsbearbeitung von geschäumten Kunststoffen, um den Einfahrprozess der Maschine auf ein Minimum zu minimieren.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 02.07.2020

    Universal-Werkzeug ersetzt bis zu 15 verschiedene Werkzeuge

    Teilautomatisierbare Schäumwerkzeuge

    Wenn hohe Typenvielfalt bei kleinen Losgrößen gefragt ist, können Universalwerkzeuge die Wirtschaftlichkeit erhöhen – so etwa bei der Produktion von Wassertanks.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 25.06.2020

    Transparente Bauteile präzise schweißen

    Homogene Naht dank integrierter Temperaturüberwachung

    Im kürzlich abgeschlossenen NRW-Leitmarktprojekt SeQuLas haben vier Partner ein Fügeverfahren entwickelt, mit dem sich sehr feine Schweißnähte in transparenten Kunststoffbauteilen erzeugen lassen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 18.06.2020

    Recycling von Polyurethan

    Projekt RePURpose entwickelt neues Verfahren

    Der dänische Polyurethan-Hersteller Tinby hat zusammen mit Partnern ein Projekt ins Leben gerufen, das eine komplett neue Kreislaufwirtschaft für den Werkstoff Polyurethan ermöglichen soll.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 16.06.2020

    Vollautomatisierte Veredelung von Kunststoffprofilen

    BMU fördert umweltfreundliche Prozessautomatisierung

    Das Bundesumweltministerium unterstützt in Sachsen-Anhalt die Investition in Maschinentechnik für eine vollautomatische Kaschierung von PVC-Profilen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 16.06.2020

    Wachsmotte hat PE zum Fressen gern

    Abbau von Polyethylen durch Larven auf dem Prüfstand

    Lassen sich Raupen im Kampf gegen Plastikmüll einsetzen? Bisher war umstritten, ob die Tierchen, die Löcher in PE-Folie fressen, den Kunststoff auch verdauen oder nur Mikroplastik produzieren.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 04.06.2020

    Sensorsystem erkennt giftige Gase in der Kunststoffverarbeitung

    Gemeinsame Forschung von Universität des Saarlandes und SKZ

    Ein neues System soll im laufenden Betrieb die Luftqualität in der Kunststoffindustrie überwachen und Beschäftigte vor gesundheitsschädlichen Dämpfen oder Gasen warnen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 20.05.2020

    Wissenschaftler von SKZ und Fraunhofer IMWS für Otto von Guericke-Preis nominiert

    Fortschritte bei der Reparatur von Windkrafträdern

    Das Forschungsprojekt zur wirtschaftlichen Reparatur von Rotorblättern gehört zu den Finalisten des mit 10.000 EUR dotierten Preises.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 18.05.2020

    Forscherin untersucht Entstehung von „metallischem Glas“

    Materialforschung

    Einem Forschungsteam um Isabella Gallino ist ein Durchbruch gelungen, der künftige Entwicklungen nicht nur an amorphen Metallen, sondern auch weiteren glasbildenden Materialien wie Polymeren und Ionenflüssigkeiten beeinflussen wird.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 13.05.2020

    Druckspeicher für Wasserstoffantriebe

    Thermoplastische Faserverbunde senken Herstellkosten

    Das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU beteiligt sich an einem öffentlichen Forschungsprojekt mit der Entwicklung von Wasserstoffdruckspeichern aus thermoplastischen Faserverbundhalbzeugen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 04.05.2020

    Mit Terahertz-Wellen auf der Suche nach Gelpartikeln

    SKZ-Forschungsprojekt

    Können Terahertz-Wellen Gelpartikel in Kunststoffschmelzen detektieren und den Aufschmelzgrad charakterisieren? Diesen Fragen geht das SKZ in einem Forschungsprojekt nach.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 04.05.2020

    IPF Dresden vergibt Innovations- und Doktorandenpreis

    Entwicklung analytischer Methoden zur Untersuchung von Mikroplastikpartikeln

    Mit dem Innovationspreis des Leibniz-Instituts für Polymerforschung Dresden e. V. (IPF) und des Vereins zur Förderung des IPF wird 2020 das Computerprogramm GEPARD zur schnellen und halbautomatischen Detektion und Identifizierung von Mikroplastikpartikeln in Umweltproben ausgezeichnet.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 30.04.2020

    320-Liter-Wasserstoff-Liner im Blasformverfahren

    Kautex fertigt Liner mit spezieller Extrusionstechnik

    Den Blasformexperten von Kautex Maschinenbau ist es gelungen, einen großvolumigen Polyamid-Liner für Wasserstoff-Druckbehälter im Extrusionsblasformverfahren herzustellen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 21.04.2020

    Recyclingfähige Gesichtsschilde für Corona-Hilfe

    Vom Design zum Produkt in Rekordzeit von drei Tagen

    Innerhalb von nur drei Tagen haben Ingenieure und Studenten verschiedener Hochsculen, Forschungsverbünde und Unternehmen eine Halterung für Gesichtsschilde vom Design bis zum fertigen Produkt realisiert.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 14.04.2020

    Essentium fertigt Gesichtsmasken gegen Corona

    Maskenrahmen 3D-gedruckt und wiederverwendbar

    Essentium hat ein Team für den Kampf gegen die Corona-Pandemie zusammengestellt. Als erste Maßnahme wurde ein additiv gefertigtes Schutzmasken-Kit entwickelt und produziert.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 07.04.2020

    KIT entwickelt strahlendes Weiß ohne Pigmente

    Käferpanzer als Vorbild für nanostrukturierte Polymerfolie

    Das Karlsruher Institut für Technologie hat Polymerfolien entwickelt, die extrem dünn sind und eine hohe Lichtstreuung aufweisen. Das Material lässt sich industriell auf unterschiedlichsten Gegenständen aufbringen, um ihnen eine attraktive weiße Optik zu verleihen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 31.03.2020

    Plasmatechnik als Chance in der Corona-Krise

    Desinfektion von Schutzausrüstung durch Plasma

    Plasmatreat will größer in das Desinfektionsgeschäft einsteigen und damit in der derzeitigen Corona-Krise Lösungen bei der Desinfektion von Schutzkleidung vorhalten.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 25.02.2020

    Röntgen im Dienst der Technik

    Technologie bietet vielfältige Möglichkeiten

    Die vor 175 Jahren entdeckten Röntgenstrahlen sind in der Medizin heute Standard. Die Technologie hat aber auch in Technik und Industrie großen Stellenwert.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 10.02.2020

    Bessere Hilfe bei akutem Lungenversagen

    Polymer-Membranen erleichtern Sauerstoffaustausch im Körper

    Ein Forscherteam am Fraunhofer-IAP hat neuartige Membranstrukturen entwickelt, die bei der Beatmungsunterstützung einen schnelleren Gasaustausch als konventionelle Membranen ermöglichen und so die Behandlung schonender gestalten.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 07.02.2020

    Exklusive Partnerschaft von Essentium und Vorum

    3D-Drucklösung für den weltweiten Orthesen- und Prothesenmarkt

    Der 3D-Druckerhersteller Essentium und Vorum, ein Anbieter von Produktionslösungen für den O&P-Markt, haben eine exklusive Partnerschaft für 3D-Drucklösungen für den weltweiten Orthesen- und Prothesenmarkt geschlossen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 03.02.2020

    PE- und PET-Abfälle sauberer sortieren

    Mehr Sortiersicherheit durch KI-gestützte Upgrades

    Neben guter Sortierleistung ist eine einfache Wartung ein wichtiger Faktor für die Wirtschaftlichkeit einer Sortieranlage. Die Abfallsortiertechnik von Steinert ist auf ihrer fünften Evolutionsstufe angekommen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 30.01.2020

    Geschäumtes rPET als Getränkekarton-Alternative

    Vollständig wiederverwertbare Verpackung aus dem Doppelschneckenextruder

    Nachhaltige Behälter für Getränke könnten aus einer hochwertigen Schaumfolie bestehen, für deren Herstellung deutsche und österreichische Unternehmen mit einem russischen Verpackungshersteller kooperieren.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 27.01.2020

    Eine echte Alternative zum Erdöl

    Synthese biobasierter Hochleistungs-Polyamide aus biogenen Reststoffen

    Nachhaltiger wirtschaften mit biobasierten Materialien: Ein Forschungsteam hat eine neue Polyamid-Familie entwickelt, die aus einem Nebenprodukt der Zelluloseproduktion erzeugt wird.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 22.01.2020

    COP-Primärverpackung für sensiblen Wirkstoff

    Arzneimittelbehältnis aus Hochleistungskunststoff für nadellose Injektion

    Gerresheimer hat mit einem US-Partner ein neuartiges Arzneimittelbehältnis für den Einsatz in einem nadellosen Autoinjektor entwickelt, das über eine Düse für den haarfeinen Medikamentenstrahl verfügt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 20.01.2020

    Ultraleichtes Landegestell für Flugtaxis

    Bauteilprojekt der SGL Carbon für bemannte autonome Luftfahrt

    Die SGL Carbon hat einen Serienauftrag für 500 Flugtaxi-Landegestelle erhalten. Gefertigt aus Carbonfaserverbund, ist das Bauteil 15 Prozent leichter als in Aluminiumbauweise.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 16.01.2020

    Biopolymerfolien mit natürlichen Beschichtungen

    Mehrlagenfolien aus Naturstoffen für Lebensmittelverpackungen

    Gerade bei Lebensmittelverpackungen steht Bio derzeit hoch im Kurs. Für eine antimikrobielle Wirkung könnte ebenfalls ein Naturstoff sorgen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 15.01.2020

    Wenn aus Kunststoff wieder Erdöl wird

    igus investiert in Chemical-Recycling-Pionier

    Von deutschem Wissenschaftler entwickelte Cat-HTR-Technologie gewinnt in 20 Minuten aus Plastikabfällen Ressourcen zurück.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 07.01.2020

    3D-Klang ohne Lautsprecher

    Revolutionäre Audiotechnik fürs Auto von Continental und Sennheiser

    Ein neues Konzept macht viele Lautsprecherbauteile im Auto überflüssig, weil die Oberflächen im Interieur deren Funktion übernehmen. Teile wie die A-Säulen- und Türverkleidungen, die Dachauskleidung oder Heckablage werden hierfür in Schwingung versetzt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 20.12.2019

    Carbon- und Glasfasern kombiniert

    Leichtestes E-Bike der Welt mit integriertem Akku

    Nur rund 8 kg wiegt das Rennrad mit Elektromotor, bei dem Akku und Antriebstechnik unauffällig in den Rahmen integriert sind.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 23.11.2019

    Industrieller 3D-Druck mit CO-Laser

    FDR-Technologie ermöglicht sehr feine Oberflächen

    Die von EOS entwickelte kunststoffbasierte FDR-Technologie für hochfeine Oberflächen und filigrane Bauteile soll neue Anwendungsfelder für die additive Serienfertigung erschließen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 15.11.2019

    Materialica-Award für Multi-Material-Design

    Leichtbau-Forscher kombinieren Organobleche und Faserverbund-Hohlprofile im Spritzgießprozess

    Nach dem AVK-Innovationspreis 2019 konnte das neuartige Faserverbund-Baukastensystem des BMBF-Projekts FuPro auch den Materialica-Award in Gold gewinnen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 19.10.2019

    Simulation und reale Welt vereint

    Neues Engel sim link zur Steigerung der Produktivität

    Mit Engel sim link lassen sich Simulationsergebnisse aus dem Moldflow-Programm von Autodesk in die CC300-Steuerung der Engel-Spritzgießmaschine und Prozess- und Messdaten aus der Maschine zurück in die Simulation übertragen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 18.10.2019

    Inspirierende Doppelschnecken

    Leistritz präsentiert weiterentwickelte Extruderbaureihe ZSE iMAXX

    Mit dem Doppelschneckenextruder demonstriert Leistritz live auf der K die schonende Verarbeitung eines HFFR-Compounds.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 18.10.2019

    Spritzgießen gibt Trends vor

    FCS jetzt mit vollelektrischer Spritzgießmaschine im Gepäck

    Kostengünstige Lösungen zur Ressourcenschonung und Energieeffizienz stehen nach wie vor im Vordergrund auch bei den taiwanischen Kunststoff- und Gummimaschinenherstellern.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 16.10.2019

    Ein neuer Blick auf die Kunststoffverpackung

    Geschäumte PE-HD-Folien ersetzen Verbundmaterialien

    Zotefoams präsentiert auf der K neben Neuerungen im Schaumstoffsortiment unter dem Markennamen ReZorce eine recyclingfähige Barriereverpackung.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 16.10.2019

    Erste online konfigurierbare Arburg-Maschine

    Spritzgießmaschine, die per App bestellt werden kann

    Der hydraulische Allrounder 270 S compact ergänzt nicht nur das Maschinenprogramm von Arburg, sondern auch die Vertriebswege um den Online-Direktvertrieb.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 10.10.2019

    PHA aus dem Berliner Bioreaktor

    Biologisch abbaubarer Biokunststoff aus Abfallfetten

    Sogenannte Knallgasbakterien sollen künftig den biologisch abbaubaren Kunststoff PHA produzieren – für unter 2 Euro pro Kilogramm.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 07.10.2019

    3-Schicht-Extrusion und Saugblasformen

    ST BlowMoulding auf der K und in Bonn

    Die größte Maschine in Halle 14 der K 2019 wird nach Angaben von ST BlowMoulding ihre neue Blasformmaschine sein. Sie schafft pro Stunde bis zu 50 Stück 220-Liter-Fässer.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 06.09.2019

    Wie autonomes Fahren den Innenraum von Autos verändert

    Konzeptfahrzeug zeigt mögliche Designzukunft

    Autonomes Fahren verspricht nicht nur mehr Sicherheit im Verkehr, sondern auch mehr Zeit für den Fahrer. Für die Automobilbranche bedeutet das ein deutliches Umdenken beim Design des Innenraums ihrer Automobile. Der Zulieferer Yangfeng hat dafür ein Konzept entwickelt. Die Redaktion der Kunststoffe war bei der Enthüllung in Stuttgart dabei und konnte sich ein Bild davon machen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 28.08.2019

    LightCon startet nächstes Jahr

    Neue internationale Kongressmesse für Leichtbaulösungen

    Deutsche Messe und Composites United veranstalten im Juni 2020 eine neue Leichtbau-Messe in Hannover.   mehr

    Merken Gemerkt
1 bis 50 von 478 News

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Newsletter
© 123RF.com/Maitree Laipitaksin

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Marktbarometer

Erfahren Sie in unserem monatlichen Marktbarometer, wie sich die Kunststoff-Branche entwickelt.


Zum Marktbarometer

Kunststoffe im Automobil

Zum Special