nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Newsfinder


Ihr Suchbegriff

Technik-Trends


Zukunftsträchtige Verfahren, Werkstoffe und Anwendungen: Lesen Sie hier alles über die wichtigsten Trends der Zukunft in der kunststoffverarbeitenden Industrie.

1 bis 10 von 351 News

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • 27.05.2017

    Dafia: Zweites Leben für Fischabfälle

    EU-Projekt entwickelt essbare Verpackungen

    Organische Abfälle – sowohl aus der Fischindustrie als auch aus der haushaltsnahen Sammlung – sind eine wertvolle Ressource für die Kunststoffindustrie. Das will das EU-Projekt Dafia zeigen und sie als Rohstoffe für neue, biobasierte Verpackungen nutzen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 23.05.2017

    Die vierte Dimension in der Fertigungstechnik

    Forscher der ETH Zürich entwickeln neues 4D-Druckverfahren

    3D-Druck kennt jeder. Aber 4D-Druck? Gemeint ist damit die einfache Herstellung von Objekten, die sich zeitabhängig verändern können. Wissenschaftler der ETH Zürich ist es nun gelungen, ein Verfahren zu entwickeln, mit dem sich tragfähige und vorhersagbare Strukturen herstellen lassen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 16.05.2017

    Schnelle Produktwechsel in der Extrusion

    Excellenzcluster untersucht additiv gefertigte Werkzeuge

    Die Herstellung von Kunststoffprofilen und -folien erfolgt mit hochentwickelten Werkzeugen, deren Geometrien genau auf die Fließeigenschaften der Kunststoffe abgestimmt sind. Diese Abstimmung bedarf oft langer Iterationsschleifen in Simulation und Experiment, die einen erheblichen Kosten- und Zeitfaktor darstellen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 12.05.2017

    Schutz vor Lärm und unerwünschten Blicken

    Lufttunnel aus ETFE-Folienkissen

    Alle paar Minuten zwängt sich die fahrerlose Hochbahn durch das Häusermeer Kuala Lumpurs. An der engsten Stelle verlaufen die Schienen weniger als drei Meter von einem Wohngebäude und einem Hotel. Um die Anwohner vor Lärm und unerwünschten Blicken zu schützen, umhüllt seit kurzem ein Lufttunnel aus ETFE-Folienkissen diesen Streckenabschnitt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 05.05.2017

    Kunststoffrecycling durch Insekten

    Mehlwurmlarven als kleine biologische Helfer

    Beim Kampf gegen Plastikmüll setzen Forscher neben Mikroorganismen, Pilzen oder isolierten Enzymen auch auf Insekten: Nach der Großen Wachsmotte fressen sich jetzt Mehlwurmlarven durch die Abfälle.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 25.04.2017

    CloudFlow: kompakt, modern und modular

    Schnelle Hilfe aus der Cloud

    Die Produktion von Spezialdüsen ist aufwendig und kostenintensiv. Um die Produktionsprozesse zu lenken, sind unterschiedliche Programme notwendig. Auf der CloudFlow-Plattform werden diese jetzt miteinander verbunden und dem Nutzer online zur Verfügung gestellt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 12.04.2017

    Nanostrukturen, die Bakterien im Keim ersticken

    Rolle-zu-Rolle-Produktion von großflächigen antimikrobiellen Folien

    Jedes Jahr stecken sich rund 2,6 Mio. Europäer mit Keimen in Krankenhäusern an; fast die Hälfte von ihnen stirbt. Nährböden finden sich trotz steriler Umgebung reichlich. Großflächige antimikrobielle Folien sollen verhindern, dass sich Bakterien auf Oberflächen ansiedeln. Ein EU-Projekt entwickelt dafür erstmals ein Rolle-zu-Rolle-Produktionssystem.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 27.03.2017

    Ein Petaflop für die Chemieforschung

    Supercomputer für schnellere Polymerentwicklung

    Im Zuge der Digitalisierung werden Unmengen an Daten erfasst – nicht nur in Produktion und Verarbeitung auch in der Rohstoffindustrie. Um diese Informationen sinnvoll und effizient nutzen zu können, investiert die BASF nun in einen Supercomputer. Damit sollen unter anderem Polymere mit den gewünschten Eigenschaften schneller entwickelt werden.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 23.03.2017

    Auf die Größe kommt es eben doch an

    Graphit-Compounds für großskalige PEM-Brennstoffzellen

    Forscher von Fraunhofer Umsicht haben eine 3,2 m² große Bipolarplatte entwickelt, die den Bau großskaliger Redox-Flow-Batterien ermöglicht. Das verwendete Material kommt bereits heute in kleinen Stacks zum Einsatz. Zusammengesetzt als Redox-Flow-System sollen die großen Varianten bis zu 1000 Haushalte am Tag mit Strom versorgen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 04.03.2017

    Leicht reizbar

    Fraunhofer IAP entwickelt thermochrome Bio-Pigmente

    Thermochrome Materialien verändern je nach Temperatur ihre Farbe; die dafür benötigten Pigmente sind bisher nur erdölbasiert. Forscher des Fraunhofer IAP wollen nun eine biobasierte Alternative für die Lebensmittelindustrie sowie Medizin- und Pharmatechnik entwickeln.   mehr

    Merken Gemerkt
1 bis 10 von 351 News

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Newsletter

Sie wollen keine Kunststoffe-News verpassen?
Hier kostenlos anmelden


Beispiel-Newsletter ansehen

Marktbarometer

Erfahren Sie in unserem monatlichen Marktbarometer, wie sich die Kunststoff-Branche entwickelt.


Zum Marktbarometer

Kunststoffe im Automobil

Zum Special