nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Beitragsfinder


Online-Beiträge


Online-Beiträge sind Fachartikel, die wir den Nutzern von Kunststoffe.de kostenfrei zur Verfügung stellen. Die Artikel sind exklusiv online verfügbar und erscheinen nicht in der Print-Ausgabe der Zeitschrift Kunststoffe.


kostenfrei  für Abonnenten 

1 bis 10 von 71 Beiträgen

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • © Covestro

    Mehr als nur Extrusion

    Blick hinter den Vorhang der Duisburger Fachtagung

    Anhand vier vorab veröffentlichter Abstracts hier ein Einblick in vielleicht unerwartete Facetten der Extrusionstagung in Duisburg. Denn das Programm berührt neben erwartbaren Themen wie Extrusionsprodukte und -anwendungen auch Felder wie Fahrzeugdisplays, Digitalisierung, Werkstoffe, Messtechnik und Qualitätsmanagement.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © Herbold

    Hochwertige Folien aus Rezyklat

    Großanlage zum Aufbereiten stark verschmutzter PE-Folienabfälle

    Folien, gebrauchte Bigbags und ähnlichen Abfall zu sauberen Kunststoffflakes zu verarbeiten, ist der erste Schritt zu Regranulaten. Wie das geht, zeigt eine jüngst in Südafrika installierte Anlage.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © Reinhard Bauer

    Vom Silo bis zur Spritzgießmaschine

    Zentrale Fördertechnik führt Kunststoffe direkt den Maschinen zu

    Im Produktionswerk eines Automobilzulieferers wird das Kunststoffgranulat über eine Förderanlage von der zentralen Trocknungsanlage per Trockenluftförderung den Spritzgießmaschinen zugeführt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © Reinhard Bauer

    Gasinjektion: Verdrängtes Material wieder integriert

    Abgetrennt, gesammelt, zerkleinert und rückgeführt

    In einem Werk für die Herstellung von Türgriff-Einheiten wird ein Großteil der Griffe durch Gasinjektion gefertigt. Material, das in den Nebenkavitäten landet, wird danach wieder rückgeführt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © Hanser/A.Stein

    3D-Druck in der industriellen Produktion

    Zukunftsaussichten der Additiven Fertigung

    Der Anlagenhersteller EOS hat für den industriellen 3D-Druck einen Ausblick für 2018 und die folgenden Jahre gegeben. Gerade im industriellen Umfeld gehen die Experten von einem starkem Wachstum aus.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © JEC Group

    Die Finalisten stehen fest

    JEC Innovation Awards 2018

    Die JEC-Gruppe präsentiert die 30 Finalisten aus zehn verschiedenen Kategorien. Die Sieger werden am 7. März 2018 bekannt gegeben.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © Sumitomo (SHI) Demag

    Effizienz im Blick

    VDI-Jahrestagung Spritzgießen 2018

    Auf der Jahrestagung Spritzgießen, die am 21. und 22. Februar 2018 vom VDI-Wissensforum in Baden-Baden veranstaltet wird, stehen Automationslösungen für die effiziente Fertigung und Smart Plastics in Smart Solutions im Fokus.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © Hanser/K.Klotz

    Ein Stück Kunststoffgeschichte

    Beschleuniger grundlegender Entwicklungen

    Besonders seit dem 1. Weltkrieg wurden polymere Materialien als oft minderwertige Ersatzstoffe und Massenprodukte wahrgenommen. Heute sind synthetische Kunststoffe in jeglicher Form allgegenwärtig.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Fünf Gallonen als Standardmaß

    Fünf Gallonen als Standardmaß

    Blasformen von Wasserspendern aus Polycarbonat

    Wasserspender haben ihren festen Platz in Supermärkten, Einzelhandelsgeschäften, Arztpraxen und Fitness-Studios. Aber auch überall dort, wo die öffentliche Trinkwasserversorgung nicht ausreicht, spenden die Behälter das kostbare Nass.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © UPM

    Aus hartem Holz gespritzt

    Vorprodukte für Biokunststoffe auf Basis von zertifiziertem Holz

    Die Rohstoffe von biobasierten Kunststoffen stehen oft in Konkurrenz zur Lebens- oder Futtermittelproduktion. Holz zählt nicht dazu. Und es gibt noch weitere Gründe, warum der finnische Papier- und Holzkonzern UPM gerade untersucht, ob er am Standort Frankfurt-Höchst eine Produktionsanlage für Kunststoffvorprodukte auf Holzbasis aufbaut.   mehr

    Merken Gemerkt
1 bis 10 von 71 Beiträgen

1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Kunststoffe im Automobil

Zum Special

Dissertationen

Lesen Sie aktuelle Dissertationen aus dem Bereich der Kunststofftechnik.


Zu den Dissertationen

Handelsnamen

Sie kennen nur den Handelsnamen eines Werkstoffs und wollen den Hersteller, die Kunststofftype und seine Lieferform wissen? Recherchieren Sie hier!


Zu den Handelsnamen

Wörterbuch Kunststofftechnik

Fast 2000 Fachbegriffe in sieben Sprachen helfen Ihnen bei der Kommunikation mit Ihren Geschäftspartnern.


Zum Wörterbuch Kunststofftechnik