nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
English
Merken Gemerkt

Zur Gestaltung und Dimensionierung von Antriebswellen aus Faser-Kunststoff-Verbunden

Diese Arbeit befasst sich mit einigen grundlegenden Prinzipien, die bei der Konstruktion von Antriebswellen aus Faserkunststoffverbunden (FKV) von entscheidender Bedeutung sind. - Sie bietet einfache Gleichungen für einen ersten Ansatz zur Konstruktion von zylindrischen, hohlen Bereichen einer Antriebswelle. Für diese Bereiche werden zusätzlich zwei neue Methoden erläutert, die die materialspezifische und lastabhängige Konstruktion eines Laminats ermöglichen. Die Belastung axialsymmetrischer Übergangsbereiche wird durch einfache Gleichungen approximiert. Die Spannungs-Dehnungsverteilung in überlappenden Rohr-Nabenverbindungen wird analytisch für axialsymmetrische torsionsbelastete Rohre abgeleitet. Die Konstruktion von sehr belastbaren und dennoch kostengünstigen Krafteinleitungen wird somit ermöglicht. Grundgleichungen sowie Fertigungsstrategien zum kontinuierlichen sowie charchenweisen Faserwickeln werden eingeführt. Die Ergebnisse umfassender Tests an torsionsbelasteten Antriebswellen ermöglichen die detaillierte Dimensionierung von Antriebswellen sowie eine quasi optimale Ausnutzung des Materials.

Read this abstract in English at Kunststoffe-international.com
 Wolfgang Schreiber

Wolfgang Schreiber
Fachgebiet Faserverbundtechnik/Konstruktionstechnik
Universität - Gesamthochschule Kassel

Informationen

Freie Schlagwörter: Faserkunststoffverbunde - Antriebswellen - Dimensionierung - Optimierung von Laminaten - Überlappungen - Krafteinleitung in Antriebswellen - Rohr-Nabenverbindung - Faserwickeln - Versagensmechanismen
Institut / Lehrstuhl: Fachbereich Maschinenbau der Universität - Gesamthochschule Kassel
Sprache: Deutsch
Fachgutachter: Prof. Dr.-Ing. A. Puck (Betreuer), Prof. Dr.-Ing. Ch. Voy
Erscheinungsjahr: 1988
Anbieter: Wissenschaftlicher Arbeitskreis Kunststofftechnik (WAK) / Kunststoffe.de

Weitere Informationen

Über die Dissertationsbank

In Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftlichen Arbeitskreis Kunststofftechnik stellen wir Ihnen kostenfrei aktuelle Dissertationen aus dem Themengebiet der Kunststofftechnik zur Verfügung.


Weitere Informationen und Kontakte

Zur WAK-Homepage

Kunststoffe im Automobil

Zum Special