nach oben
English
Hinweis zum Datenschutz
22.02.2012

OTTI-Fachforum „Kunststoffe: Einsatz in Solarthermie und Photovoltaik“

Gernot Oreski, Senior Researcher PCCL, Martin Payer (GF PCCL, v.l.)

Gernot Oreski, Senior Researcher PCCL, Martin Payer (GF PCCL, v.l.)

Unter der fachlichen Leitung des Polymer Competence Center Leoben GmbH (kurz PCCL) und des Departments Kunststofftechnik der Montanuniversität Leoben(Österreich, veranstaltete das Ostbayerische Technologie-Transfer-Institut e.V. (OTTI) vom 13. bis 14. Februar 2012 das Fachseminar „Kunststoffe: Einsatz in Solarthermie und Photovoltaik“ in Regensburg. Mehr als 60 Teilnehmer konnten bei diesem zweitägigen Fachforum begrüßt werden. Rund 20 Experten aus Wissenschaft und Praxis präsentierten den aktuellen Stand des Einsatzes polymerer Werkstoffe in der Solartechnik und zeigten potenzielle Weiterentwicklungen auf. Zudem bot das Fachforum einen grundlegenden Einblick in die werkstoffkundlichen Aspekte, Verarbeitung und das Langzeitverhalten von Kunststoffen.

Newsletter

Sie wollen unsere Newsletter zum Thema Kunststofftechnik erhalten und von top-aktuellen Informationen profitieren?

Hier anmelden

Umfrage

Finden Sie die EEG-Umlage gerecht verteilt?

Die Kunststoff-Umfrage zum derzeit heißesten Thema.


Zur Umfrage

Marktbarometer

Erfahren Sie in unserem monatlichen Marktbarometer, wie sich die Kunststoff-Branche entwickelt.


Zum Marktbarometer